Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

08.05.2015 - 03:22 Uhr


Die TSG und der November

Hoffenheim hat alle drei Bundesliga-Spiele im November 2013 verloren - seit 2011 wurde im November nur eins von elf Bundesliga-Spielen gewonnen. Setzt sich diese schwarze Serie auch gegen Werder Bremen fort?

  • Auch bei Bremen lief es zuletzt alles andere als rund: Die Dutt-Elf verlor drei der letzten vier Spiele. Werder hat drei Punkte weniger auf dem Konto (15) als zum gleichen Zeitpunkt der letzten Saison.

  • In den letzten vier Spielen gab Hoffenheim maximal zehn Torschüsse pro Spiel ab (zusammen nur 34).

  • Werder Bremen traf in den 13 Saisonspielen nur 15 Mal - so wenige Treffer zu diesem Zeitpunkt gelangen Werder zuletzt vor 16 Jahren. 

  • Anthony Modeste traf an den ersten sieben Spieltagen sechs Mal, seitdem gar nicht mehr (sechs Spiele, 507 Minuten).

  • Auch Roberto Firmino und Kevin Volland waren zuletzt nicht in der Form wie zu Beginn der Saison.

  • Sebastian Mielitz kassierte in 62 Bundesliga-Spielen 17 Weitschussgegentore.

  • Hoffenheim hat in den letzten 19 Bundesliga-Spielen immer mindestens ein Gegentor kassiert.

  • Bremen ist auf der Suche nach einem neuen Pizarro, Ailton, Klose, Völler oder Burgsmüller - Franco Di Santo machte jüngst durchaus Hoffnung. 

  • In den letzten drei Auswärtsspielen gab Werder zusammen nur 24 Torschüsse ab - so viele waren es zuletzt alleine im Heimspiel gegen Mainz.

Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH