Spieltag & Spielplan

Bundesliga

08.05.2015 - 03:22 Uhr


Die TSG und der November

Hoffenheim hat alle drei Bundesliga-Spiele im November 2013 verloren - seit 2011 wurde im November nur eins von elf Bundesliga-Spielen gewonnen. Setzt sich diese schwarze Serie auch gegen Werder Bremen fort?

  • Auch bei Bremen lief es zuletzt alles andere als rund: Die Dutt-Elf verlor drei der letzten vier Spiele. Werder hat drei Punkte weniger auf dem Konto (15) als zum gleichen Zeitpunkt der letzten Saison.

  • In den letzten vier Spielen gab Hoffenheim maximal zehn Torschüsse pro Spiel ab (zusammen nur 34).

  • Werder Bremen traf in den 13 Saisonspielen nur 15 Mal - so wenige Treffer zu diesem Zeitpunkt gelangen Werder zuletzt vor 16 Jahren. 

  • Anthony Modeste traf an den ersten sieben Spieltagen sechs Mal, seitdem gar nicht mehr (sechs Spiele, 507 Minuten).

  • Auch Roberto Firmino und Kevin Volland waren zuletzt nicht in der Form wie zu Beginn der Saison.

  • Sebastian Mielitz kassierte in 62 Bundesliga-Spielen 17 Weitschussgegentore.

  • Hoffenheim hat in den letzten 19 Bundesliga-Spielen immer mindestens ein Gegentor kassiert.

  • Bremen ist auf der Suche nach einem neuen Pizarro, Ailton, Klose, Völler oder Burgsmüller - Franco Di Santo machte jüngst durchaus Hoffnung. 

  • In den letzten drei Auswärtsspielen gab Werder zusammen nur 24 Torschüsse ab - so viele waren es zuletzt alleine im Heimspiel gegen Mainz.

#BLTippspiel
#Spielplan
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH