Spieltag & Spielplan

Bundesliga

08.05.2015 - 03:22 Uhr


Duell der Sieglosen

Hannover ist seit sieben Spielen sieglos. Frankfurt hat sogar seit acht Spielen nicht mehr gewonnen.

  • Der Verlierer des direkten Duells bleibt auf alle Fälle im unteren Tabellendrittel hängen.

  • Mame Diouf steht nur bei zwei Saisontoren.

  • Die Hessen haben mittlerweile sieben Gegentore ab der 82. Spielminute hinnehmen müssen. Die späten Gegentreffer kosteten zehn Punkte.

  • Wäre nach 81 Minuten Spielschluss, läge die Eintracht auf dem 7. Platz.

  • Frankfurt beklagt immer wieder das Fehlen von Alex Meier. In dieser Saison gingen allerdings fünf der sieben Spiele mit Meier verloren.

  • Die Rotsperre von Hannovers Marcelo ist abgelaufen. Nun fehlt aber sein Abwehrkollege Salif Sane gesperrt (er sah in Hamburg die Ampelkarte).

  • Gegen kein Team spielte Hannover in der Bundesliga öfter Unentschieden als gegen die Eintracht (15 Mal, wie gegen den HSV).
  • Seit dem Wiederaufstieg der 96er im Jahre 2002 ist die Eintracht-Bilanz gegen Hannover negativ (vier Siege, fünf Remis, sieben Niederlagen).

  • Den letzten Sieg von Frankfurt in Hannover gab es im 14. November 1987 mit 2:1 - Eintracht-Trainer Kalli Feldkamp bejubelte damals Tore von Lajos Detari und Wlodzimierz Smolarek (Gregor Grillemeier traf für96).

#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH