offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

13. Spieltag

23.11.2013 | 15:30 Uhr

fca.png hof.png
  • FC Augsburg
  • 2 : 0
    2 : 0
  • TSG 1899 Hoffenheim

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


FCA-Formel: Zwei oder Null

Am 20.8.11 kassierte Augsburg gegen Hoffenheim die erste Niederlage seiner Bundesliga-Historie (0:2) - in den folgenden 3 Partien blieb dann aber ungeschlagen.
  • Null oder zwei: Zwei Mal blieb der FC Augsburg gegen die TSG torlos, in den anderen beiden Partien gelangen jeweils exakt zwei Treffer.

  • In vier Bundesliga-Duellen wurden drei Elfmeter gepfiffen, davon zwei gegen Augsburg.

  • Hoffenheim verlor nur ein der letzten acht Pflichtspiele gegen den FCA - die letzte Partie.

  • Zwischen Hoffenheim und Augsburg gab es insgesamt 16 Pflichtspiele - vier in der Bundesliga, zwei in der 2. Liga (07/08), zwei im DFB-Pokal (11/12 und 07/08) und acht in der Regionalliga Süd (2002-2006).

  • Die Gesamtbilanz lautet: fünf Hoffenheimer Siege, sieben FCA-Siege und vier Remis.

  • Augsburg gewann vor heimischer Kulisse fünf der sieben Pflichtspiele gegen Hoffenheim (bei einem Remis und einer Niederlage).

  • Den einzigen Pflichtspielsieg in sieben Partien in Augsburg feierte Hoffenheim im August 2011 mit 2:0 in der Bundesliga (Tore: Babel und Salihovic).

  • In diesem Spiel blieb die TSG auch zum einzigen Mal ohne Gegentreffer in Augsburg.

  • Halil Altintop blieb in fünf Spielen gegen die TSG sieg- und torlos (ein Remis und vier Niederlagen mit Schalke und Frankfurt).

  • Sascha Mölders trat am 3. Spieltag 11/12 gegen Hoffenheim zum einzigen Mal in der Bundesliga zu einem Strafstoß an und vergab.

  • Für Sejad Salihovic waren die Duelle gegen Augsburg recht ereignisreich: In den ersten beiden traf er jeweils per Strafstoß, vor einem Jahr kassierte er gegen den FCA dann seine erste glatt Rote Karte in der Bundesliga.

  • Außer dem Bosnier traf aus dem aktuellen Kader kein Kraichgauer gegen Augsburg.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH