Spieltag & Spielplan

Bundesliga

12.11.2013 - 10:29 Uhr


Vierter Sieg in Folge für Gladbach

Mit diesem Schuss sorgte Oscar Wendt für das 2:0 für Gladbach - und damit für die Vorentscheidung

Stuttgart gewann keines der letzten vier Heimspiele, nach zunächst drei Remis gab es nun die Niederlage gegen Gladbach. Die Topdaten zum Spiel.

  • Gladbach hat nun schon 25 Punkte auf dem Konto, drei mehr als in der kompletten vergangenen Rückrunde.

  • Der VfB kassierte die erste Heimniederlage unter Trainer Thomas Schneider.

  • Gladbach gewann die letzten vier Spiele in Folge, eine derartige Siegesserie gab es zuletzt vor genau zwei Jahren.

  • 19:9 Torschüsse für den Gast vom Niederrhein sprachen eine klare Sprache, Stuttgart gab nach der Pause nur noch einen einzigen Torschuss ab.

  • Patrick Herrmann gab die meisten Torschuss-Assists aller Spieler (sieben), nicht zufällig bereitete er beide Treffer vor.

  • Oscar Wendt erzielte sein drittes Saisontor - kein Abwehrspieler der Liga traf häufiger.

  • Sven Ulreich wehrte starke neun der elf Torschüsse auf seinen Kasten ab, war bester Stuttgarter.

  • Seine letzten acht Bundesliga-Tore hatte Raffael in Heimspielen erzielt, nun traf er erstmals seit knapp zwei Jahren wieder auswärts.

  • Stuttgarts Joker Mohammed Abdellaoue war mit 58 Prozent gewonnenen Duellen zweikampfstärkster Schwabe - bezeichnend für die meist zweikampfschwachen Stuttgarter.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH