Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

12.11.2013 - 10:36 Uhr


Götze führt Bayern zum Punkterekord

Mario Götze (r., mit Toni Kroos) war gegen seinen Ex-Club gleich mit dem ersten Torschuss erfolgreich

35 Punkte nach 13 Spieltagen, wie der FC Bayern jetzt, hatte in der Bundesliga-Geschichte nie zuvor eine Mannschaft. Die Topdaten zum Spiel.

  • Mario Götze traf nach seiner Einwechslung mit dem ersten Torschuss bzw. seiner sechsten Ballberührung. Alle seine vier Scorer-Punkte in dieser Bundesliga-Saison sammelte er als Joker.

  • Nur einmal gewann Bayern bei Borussia Dortmund höher: im September 2009 mit 5:1.

  • Nachdem Dortmund die ersten sechs Heimspiele dieser Bundesliga-Saison alle gewonnen hatte, gab es nun die erste Niederlage vor eigenem Publikum.

  • Dortmund verlor erstmals seit Februar 2010 ein Bundesliga-Spiel gegen Bayern und liegt nun schon sieben Punkte hinter den Münchnern. Zu seinem so späten Saisonzeitpunkt hat das der BVB noch nie wettgemacht.

  • Bayern setzt seine Serien fort: Die Münchner sind seit 38 Bundesliga-Spielen ungeschlagen und trafen im 50. Bundesliga-Spiel in Folge.

  • Manuel Friedrich kam erstmals seit Mai 2013 in der Bundesliga zum Einsatz und gewann immerhin zehn seiner 18 Zweikämpfe.

  • In seinen letzten vier Pflichtspielen gegen den BVB traf Arjen Robben immer, insgesamt fünf Mal.

  • Roman Weidenfeller bekam fünf Torschüsse auf sein Tor, drei davon waren drin. Manuel Neuer wehrte alle vier Schüsse auf sein Tor ab.

  • Thomas Müller erzielte seine sechs Saisontore in der Bundesliga alle in den letzten sieben Spielen.

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH