offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

12. Spieltag

10.11.2013 | 15:30 Uhr

m05.png efm.png
  • 1. FSV Mainz 05
  • 1 : 0
    0 : 0
  • Eintracht Frankfurt

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Unliebsames Jubiläum

Eintracht Frankfurt ist bereits seit sechs Bundesligaspielen ohne Sieg

Eintracht Frankfurt ist bereits seit sechs Bundesligaspielen ohne Sieg

Für Frankfurt war es die 400. Auswärts-Niederlage in der Bundesliga. Die Topdaten zum Spiel.

  • Mainz feierte bereits den vierten Heimsieg in dieser Saison, in der Fremde gewannen den Rheinhessen hingegen nur einmal.

  • Erstmals blieb Frankfurt unter Trainer Armin Veh sieben Bundesliga-Spiele in Folge sieglos. Die letzten drei Spiele wurden sogar alle verloren, auch das ist eine neue Negativmarke unter Veh.

  • Die Eintracht gewann nie ein Punktspiel in Mainz (Bundesliga und 2. Bundesliga).

  • Maxim Choupo-Moting erzielte sein sechstes Joker-Tor für Mainz und ist damit alleiniger Bundesliga-Rekord-Joker des FSV.

  • Yunus Malli stand erstmals in dieser Saison in der Startelf, brachte dabei aber keinen seiner vier Torschüsse im Tor der Eintracht unter.

  • Loris Karius stand erstmals von Beginn an im Tor und ist nach insgesamt 128 Bundesliga-Minuten noch ohne Gegentor.

  • Mit 20 Torschüssen stellte Mainz einen internen Saisonrekord auf.

  • Carlos Zambrano verpasste seit seinem Wechsel zur Eintracht nun zum fünften Mal ein Bundesliga-Spiel (in Mainz wegen einer Gelb-Sperre), keines davon konnte die Eintracht ohne ihren Abwehrchef gewinnen (drei Niederlagen und zwei Remis).

  • Auch dank der Youngster Loris Karius und Yunus Malli begann Mainz mit der jüngsten Startelf der laufenden Saison (26,6 Jahre im Schnitt).
  • Twitter

    Tabelle
    Ab ins Stadion

    © 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH