Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

29.10.2013 - 16:04 Uhr


Neuer Hinrunden-Rekord

On fire: Andre Hahn erzielte in den vergangenen fünf Bundesliga-Spielen vier Tore

Augsburg - Der FC Augsburg feierte seinen vierten Saisonsieg und damit schon mehr als jemals zuvor in der Bundesliga in einer Hinrunde.

  • Der FC Augsburg feierte seinen vierten Saisonsieg und damit schon mehr als jemals zuvor in einer Hinrunde.

  • Augsburg hat drei der fünf Bundesliga-Duelle gegen Mainz gewonnen - gegen keinen anderen Club gelangen so viele Siege.

  • Mainz hat sechs der letzten acht Spiele verloren - nach drei Spieltagen hatte der FSV noch gleich viele Punkte wie Bayern, Dortmund und Leverkusen.

  • Erstmals in dieser Saison ging ein Feldspieler ins Tor (Sebastian Polter) - zuvor streifte sich Kevin Großkreutz am 34. Spieltag der letzten Saison das Torwart-Trikot über.

  • Andre Hahn erzielte seine viert Bundesliga-Tore alle in den letzten fünf Spielen - der Doppelpacker gab auf dem Platz die meisten Torschüsse ab (neun - Saisonrekord), legte die größte Laufstrecke zurück (13,1 Kilometer) und bestritt die meisten Zweikämpfe (34).

  • Augsburg lief 124 Kilometer - Saisonrekord für die Schwaben.

  • Daniel Baier bereitete zum ersten Mal in dieser Saison ein Tor vor; er gab per langen Pass die Vorlage zum 1:0.

  • Maxim Choupo-Moting erzielte sein fünftes Jokertor im FSV-Trikot und stellte damit den Vereinsrekord von Sami Allagui ein.

  • Heinz Müller kassierte in seinem 65. Bundesliga-Spiel sein 100. Gegentor (zum 0:1) und musste später angeschlagen ausgewechselt werden.

  • Augsburg verursachte in dieser Saison die meisten Elfmeter (fünf) - der FSV bekam erstmals in dieser Saison einen Strafstoß.

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH