Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

29.10.2013 - 16:05 Uhr


Garcia mit der Premiere

Santiago Garcia (M.) schießt sein erstes Saisontor - als erster Verteidiger von Bremen

Für Bremen war das 3:2 das erste Tor durch einen Abwehrspieler in dieser Saison, für Hannover das fünfte Gegentor durch einen Abwehrspieler (Ligahöchstwert). Die Topdaten zum Spiel.

  • Hannover bleibt in dieser Saison weiter ohne Auswärtspunkt und kassierte saisonübergreifend die sechste Auswärtsniederlage in Folge.

  • Bremen hat an den elf Spieltagen dieser Saison immerhin vier Mal gewonnen - doppelt so oft wie in der gesamten Rückrunde der vergangenen Spielzeit in 17 Partien.

  • Hannover hat keines der letzten elf Auswärtsspiele bei Werder Bremen gewonnen (drei Remis, acht Niederlagen).

  • Hannover kassierte zuletzt erstmals seit Februar 2010 wieder drei Niederlagen in Folge und ist insgesamt seit fünf Spielen ohne Sieg.

  • Für Bremen war es der erste Sieg im Jahr 2013 nach einem Rückstand, für Hannover die erste Niederlage 2013 nach einer Führung.

  • Hannover hat seine letzten 18 Bundesliga-Elfmeter alle verwandelt, zuletzt war Szabolcs Huszti sechs Mal in Folge vom Punkt erfolgreich.

  • Schon zum fünften Mal in dieser Saison wurde ein Elfmeter gegen Hannover gepfiffen (gegen kein Team mehr), alle wurden verwandelt.

  • Das 2:1 von Cedric Makiadi war Bremens erstes Kopfballtor seit 27. Januar 2013 (damals Assani Lukimya beim HSV).

  • Hiroki Sakai erzielte in seinem 24. Bundesliga-Spiel sein erstes Tor, gab dabei überhaupt erstmals seit über einem Jahr wieder einen Torschuss ab.

Weitere Artikel
Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH