offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

10. Spieltag

26.10.2013 | 15:30 Uhr

s04.png bvb.png
  • FC Schalke 04
  • 1 : 3
    0 : 1
  • Borussia Dortmund

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Dortmunder Mittelfeld weiter treffsicher

Jakub Blaszczykowski erzielte auf Schalke schon das 18. Dortmunder Mittelfeldtor der Saison

Jakub Blaszczykowski erzielte auf Schalke schon das 18. Dortmunder Mittelfeldtor der Saison

Das BVB-Mittelfeld traf diese Saison schon 18 Mal - Ligaspitze und genauso oft wie alle Mannschaftsteile von Schalke zusammen. Die Topdaten zum Spiel.
  • Wie zuvor nur im Meisterjahr 10/11 hat der BVB nach 10 Runden schon 25 Punkte auf dem Konto, die Tordifferenz ist jetzt aber sogar um ein Tor besser (+17) als vor drei Jahren.

  • Im 83. Revierderby in der Bundesliga feierte Dortmund den 30. Sieg und ging damit wieder in Führung (24 Remis, 29 Niederlagen).

  • Die ambitionierten Schalker kassierten bereits die vierte Saisonniederlage und haben jetzt schon elf Zähler Rückstand auf den BVB.

  • Als erster Schalker in der Bundesliga-Geschichte verschoss Kevin-Prince Boateng in einem Derby gegen den BVB einen Elfmeter.

  • Für Boateng war es bei seinem zweiten Elfmeter in der Bundesliga auch sein erster Fehlschuss.

  • Roman Weidenfeller wehrte vier der letzten acht Strafstöße gegen sich ab.

  • Bis zum Derby war Nuri Sahin der erfolgloseste Schütze der Liga, doch auf Schalke war er dann mit seinem 23. Torschuss in dieser Spielzeit erstmals erfolgreich.

  • Jakub Blaszczykowski war in seinem neunten Derby erstmals gegen Schalke erfolgreich und erzielte auch sein zweites Saisontor als Joker.

  • Überragender Borusse war Henrikh Mkhitaryan, der alle drei Tore einleitete (zwei direkte Tor-Assists) und laufstärkster Spieler auf dem Platz war (12,1 Kilometer).

  • Der gerade 18-jährige Max Meyer traf in seinem dritten Spiel in Folge und sorgte nach seiner Einwechslung für Belebung im Schalker Spiel.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH