offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

10. Spieltag

26.10.2013 | 15:30 Uhr

fcb.png bsc.png
  • FC Bayern München
  • 3 : 2
    1 : 1
  • Hertha BSC

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Guardiola auf Zebec' Spuren

Bayern-Coach Pep Guardiola kann am Samstag den Startrekord von Branko Zebec einstellen

Bayern-Coach Pep Guardiola kann am Samstag den Startrekord von Branko Zebec einstellen

Unter Pep Guardiola hat Bayern keines der neun Bundesliga-Spiele verloren - den Startrekord eines FCB-Trainers kann der Spanier nun einstellen (Branko Zebec verlor keines der ersten zehn Bundesliga-Spiele).
  • Gutes Omen für Hertha: Es ist noch nie eine Mannschaft abgestiegen, die nach neun Spieltagen 15 Punkte hatte oder auf Rang vier stand.

  • Hertha BSC ist seit vier Spielen ungeschlagen - in dieser Zeit agierten die Hauptstädter in drei unterschiedlichen Systemen.

  • Der FC Bayern hat die letzten elf Heimspiele gegen Aufsteiger gewonnen.

  • Bayern spielte gegen Mainz 799 Pässe - Datenbank-Rekord (seit 99/00).

  • Hertha hat in der Bundesliga-Geschichte 23-mal bei einem Tabellenführer gespielt und nur einmal gewonnen (1969 beim FC Bayern).

  • Die Berliner ließen in vier der letzten fünf Bundesliga-Spiele keine gegnerische Großchance zu.

  • Manuel Neuer blieb in acht der neun Bundesliga-Spiele gegen Hertha ohne Gegentor - er wurde nur einmal per Strafstoß bezwungen.

  • Jos Luhukay hat als Trainer noch kein Pflichtspiel gegen den FC Bayern gewonnen.

  • In 75 der letzten 76 Pflichtspiele hat der FC Bayern mindestens ein Tor erzielt (nur gegen Arsenal nicht - Stand vor dem Spiel gegen Pilsen).

  • Arjen Robben erzielte in drei Spielen gegen Hertha sechs (!) Tore; Franck Ribery bereitete in den letzten zwei Spielen gegen die Berliner sechs (!) Tore vor.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH