offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

9. Spieltag

20.10.2013 | 17:30 Uhr

fca.png wob.png
  • FC Augsburg
  • 1 : 2
    1 : 2
  • VfL Wolfsburg

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Wölfe beenden Misere in der Fremde

Maximilian Arnold (r.) erzielt in Augsburg mit einem sehenswerten Distanzschuss das 2:1

Maximilian Arnold (r.) erzielt in Augsburg mit einem sehenswerten Distanzschuss das 2:1

Wolfsburg feierte den ersten Auswärtssieg seit exakt einem halben Jahr (20. April 3:0 in Bremen) - in dieser Saison hatte der VfL zuvor sogar alle vier Gastspiele verloren. Die Topdaten zum Spiel.
  • Augsburg ist seit vier Spielen sieglos und holte daraus nur einen Punkt - und dabei war der FCA in allen vier Partien mit 1:0 in Führung gegangen!

  • Der FC Augsburg kassierte im fünften Bundesliga-Spiel gegen Wolfsburg die erste Niederlage.

  • Der VfL Wolfsburg feierte den zweiten Sieg nach einem Rückstand in dieser Saison (zuvor am 6. Spieltag beim 2:1 gegen Hoffenheim).

  • Augsburg gab in der ersten Viertelstunde sieben Torschüsse ab, in den folgenden 75 Minuten dann nur noch vier.

  • Der VfL brachte seine ersten beiden Torschüsse, die aufs FCA-Gehäuse kamen, gleich im Netz unter.

  • Das 2:1 war Wolfsburgs erstes Kopfballtor dieser Saison und für Luiz Gustavo das erste Kopfballtor in der Bundesliga.

  • Sascha Mölders war in 90 Minuten an keinem Torschuss beteiligt und gewann nur zehn Prozent seiner Zweikämpfe.

  • Beim VfL gab Patrick Ochs sein Saisondebüt, Slobodan Medojevic stand erstmals in dieser Spielzeit in der Startelf.

  • Jeong-Ho Hong stand erstmals in der Startelf und war zweikampfstärkster Augsburger, er gewann 65 Prozent seiner Duelle.

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH