offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

8. Spieltag

06.10.2013 | 15:30 Uhr

fc_nuernberg.png hsv.png
  • 1. FC Nürnberg
  • 0 : 5
    0 : 1
  • Hamburger SV

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Kellerduell in Nürnberg

Kellerduell im Grundig Stadion: Der 1. FC Nürnberg empfängt als Tabellenfünfzehnter den 16. Hamburger SV. So schlecht haben die beiden Traditionsvereine vor einem direkten Duell zuvor nie gestanden.
  • Erstmals sind nach sieben Spieltagen drei Teams sieglos, und Nürnberg ist eines davon.

  • Seinen letzten Sieg feierte Nürnberg gegen Bremen am 34. Spieltag der vergangenen Saison.

  • Für Nürnberg war das 3:3 in Bremen am letzten Spieltag schon das fünfte Remis in dieser Saison.

  • Nürnberg punktete in dieser Saison bereits viermal nach einem Rückstand (in Bremen, gegen Dortmund, gegen Hertha und in Hoffenheim) - so oft wie kein anderes Team.

  • Einzig gegen die Bayern hat Nürnberg häufiger verloren (36 Mal) als gegen den HSV (32 Mal).

  • In den letzten drei Spielen gegen Nürnberg blieb der HSV allerdings sieglos (eine Niederlage, zwei Remis), von den letzten sechs Duellen wurde nur eines gewonnen (2:0 am 4. Dezember 2011 durch Tore von Guerrero und Jansen).

  • Gegen den HSV kassierte der FCN mit Abstand die meisten Gegentore (122).

  • Michael Wiesinger feierte sein Bundesliga-Trainer-Debüt am 18. Spieltag der Vorsaison zuhause beim 1:1 gegen den HSV.

  • Gewonnen hat Wiesinger gegen den HSV nie: Zwei Remis und vier Niederlagen stehen für ihn als Spieler in sechs Partien mit Nürnberg und 1860 München zu Buche. Auch als Trainer kam Wiesinger gegen den HSV nicht über ein Remis hinaus (1:1 am 18. Spieltag 2012/13).

  • In der laufenden Saison traf Adam Hlousek in Braunschweig und in Bremen jeweils einmal und hat damit nach nur drei Saisoneinsätzen seine Torausbeute in der Bundesliga schon verdoppelt.

  • Pierre-Michel Lasogga stand zwei Mal für die Hamburger in der Startelf, zwei Mal gelang ihm dabei ein Tor (im Pokal gegen Fürth und in der Bundesliga zuletzt in Frankfurt).

  • Der HSV stellt die Schießbude der Liga (19 Gegentore). Niemals zuvor in ihrer Bundesliga-Historie mussten die Hamburger nach sieben Spieltagen einer Saison so viele Gegentreffer hinnehmen wie aktuell.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH