offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

8. Spieltag

05.10.2013 | 15:30 Uhr

Borussia_Moenchengladbach_Logo.png bvb.png
  • Borussia M'gladbach
  • 2 : 0
    0 : 0
  • Borussia Dortmund

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Gladbach weiter eiskalt vom Punkt

Max Kruse (r.) verwandelte gegen Dortmund den 15. Gladbacher Bundesliga-Elfmeter in Folge

Max Kruse (r.) verwandelte gegen Dortmund den 15. Gladbacher Bundesliga-Elfmeter in Folge

Gladbach verwandelte die letzten 15 Elfmeter in Folge, nur Hannover hat einen längeren Lauf. Die Topdaten zum Spiel.
  • Gladbach gewann die ersten vier Heimspiele der Saison - das gab es zuvor nur zwei Mal, zuletzt vor sieben Jahren unter Jupp Heynckes.

  • Gladbach verlor keines der letzten vier Heimspiele gegen Dortmund (zwei Siege, zwei Remis).

  • Dortmund kassierte die erste Niederlage dieser Bundesliga-Saison - das ist nach dem Spielverlauf bitter.

  • Der BVB kassierte seine 500. Niederlage im Ligafußball - 483 gab es in der Bundesliga und 17 in der 2. Bundesliga.

  • In den letzten 15 Spielen hatte Dortmund immer das 1:0 erzielt und einen alten Rekord des HSV eingestellt - einen neuen Rekord gab es nicht.

  • Ein glücklicher Sieg nach 27:6 Torschüssen für Dortmund, doch die Gäste vergaben sämtliche Chancen.

  • Marc-Andre ter Stegen wehrte alle acht Torschüsse auf seinen Kasten ab, war bester Spieler der Gastgeber.

  • Mats Hummels wurde im 156. Bundesliga-Spiel erstmals vom Platz gestellt. Er musste zuvor in der Bundesliga noch nicht einmal eine Gelbsperre absitzen, fehlt dem BVB nun also erstmals gesperrt.

  • Dortmund blieb nach 31 Spielen mit eigenem Torerfolg erstmals seit dem 3. November 2012 wieder ohne Treffer (damals 0:0 gegen Stuttgart) und verpasste damit die Einstellung des Vereinsrekords.

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH