offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

7. Spieltag

28.09.2013 | 15:30 Uhr

bvb.png scf.png
  • Borussia Dortmund
  • 5 : 0
    2 : 0
  • Sport-Club Freiburg

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Dortmund empfängt den Lieblingsgegner

Setzt sich Borussia Dortmunds Siegesserie gegen den SC Freiburg am Samstag fort? Jedes der letzten sechs Aufeinandertreffen haben die "Schwarz-Gelben" für sich entschieden - das hat die Borussia gegen keinen anderen derzeitigen Bundesligisten geschafft.
  • Dortmund gewann auch die letzten sechs Heimspiele gegen Freiburg bei einem Torverhältnis von 16 zu eins.

  • Freiburg siegte nur in einem seiner insgesamt 14 Auswärtsspiele beim BVB: Am 21. Oktober 2001 gab es nach Toren von Soumaila Coulibaly und dem heutigen Dortmunder Kapitän, Sebastian Kehl, einen 2:0-Erfolg für den SC.

  • Dortmund ist Tabellenführer dank der mehr geschossenen Tore gegenüber dem FC Bayern München (beide 16 Punkte und eine Tordifferenz von plus elf).

  • Am Samstagnachmittag kommt es nun zum Fernduell um Platz 1. Sowohl Bayern als auch Dortmund haben ein Heimspiel gegen Gegner, die ihnen zu liegen scheinen (die Bayern empfangen den VfL Wolfsburg).

  • Christian Streich hat nur gegen Dortmund noch nie gepunktet und nur gegen den BVB kassierte er mit seinem Team Niederlagen mit vier Toren Differenz.

  • Freiburg erhielt schon 6 Elfmeter gegen den BVB (Dortmund nur einen).

  • Robert Lewandowski gewann mit Dortmund alle sechs Bundesliga-Spiele gegen die Breisgauer und erzielte dabei acht Tore - alleine drei Mal war er per Doppelpack erfolgreich.

  • Der SC Freiburg und die Borussia gehören im bisherigen Saisonverlauf zu den laufstärksten Teams. Der BVB besticht vor allem durch Tempo (220 Sprints pro Spiel).

  • In Nürnberg ging Dortmund am vergangenen Spieltag zum 14. Mal in Folge in der Bundesliga mit 1:0 in Führung, das ist ein neuer Vereinsrekord.

  • Der SC aber ging gegen Dortmund 13 Mal mit 1:0 in Führung, gewann dabei jedoch nur zwei Mal - gegen keine andere Mannschaft verlor Freiburg so oft nach einem 1:0 wie gegen die Borussia (sechs Mal).

  • Dortmund stellt die Torfabrik der Bundesliga (16 Treffer). Nicht von ungefähr traf der BVB so oft, die Borussen gaben ligaweit die meisten Torschüsse ab (135) - interessanterweise mehr als doppelt so viele wie die Freiburger.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH