offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

6. Spieltag

21.09.2013 | 15:30 Uhr

hsv.png svw.png
  • Hamburger SV
  • 0 : 2
    0 : 1
  • SV Werder Bremen

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Nordderby als Kellerduell

In der Tabelle liegt der Hamburger SV auf dem 15. und Werder auf dem 14. Tabellenplatz. Vor einem Derby waren beide Teams gleichzeitig letztmals in der Saison 1972/73 schlechter platziert.
  • Der HSV und Werder sind gemeinsam die dritte Spielzeit hintereinander nur Zuschauer im Europacup. Seit Einführung des UEFA-Pokals 1971 hatte es eine so lange gemeinsame internationale Durststrecke für die beiden Nordvereine nicht gegeben.

  • Schnelllebiger Fußball: Es ist keine fünf Jahre her, da trafen sich Werder und der HSV im Frühjahr 2009 innerhalb weniger Tage in den Halbfinals des UEFA- und DFB-Pokals.

  • Der HSV spielte in dieser Saison schon ein 4-2-4 mit falscher Neun, ein 4-2-3-1, ein 4-4-2 mit Raute und zuletzt ein 3-5-2. Bei all der Flexibilität blieben die Automatismen auf der Strecke: 15 Gegentore kassierten die Hamburger - die meisten in der Bundesliga.

  • Die Vorstellung an den ersten fünf Spieltagen der Saison kostete Trainer Thorsten Fink am Dienstagmittag den Job. Der 45-Jährige wurde mit sofortiger Wirkung entlassen. Bis auf weiteres werden U23-Trainer Rodolfo Cardoso und U19-Coach Otto Addo die Aufgabe interimistisch übernehmen.

  • Der Dino selbst hatte nur in zwei Spielzeiten nach den ersten fünf Spielen mehr Gegentore kassiert (1987/88 und 2011/12).

  • Die vielen Gegentore sind kein Zufall: Der HSV ließ nach Nürnberg die zweitmeisten Torschüsse zu (102), auf Rang 3 folgt Werder (99 zugelassene Torschüsse).

  • Rene Adler wehrte in der Hinrunde 2012/13 starke 77 Prozent der Torschüsse, die auf sein Tor flogen, ab. In der Rückrunde 2012/13 waren es nur noch 64 Prozent, in der aktuellen Spielzeit liegt der Nationaltorwart bei schwachen 62 Prozent.

  • Dennis Diekmeier (früher für Bremen II am Ball) steht vor seinem 100. Bundesliga-Spiel.

  • Zum 99. Mal kommt es in der Bundesliga zur Partie Hamburger SV gegen Werder Bremen - historischer Rekord. In der Bundesliga-Geschichte endete keine andere Paarung so häufig remis wie diese (33 Mal).

  • In den letzten sechs Aufeinandertreffen in der Bundesliga gab es aber immer einen Sieger.

  • Der HSV gewann in der Bundesliga vier der letzten fünf Heimspiele gegen Bremen.

  • In den letzten vier Spielen gegen den HSV gelangen Werder immer mindestens zwei Tore.

  • Bremen hat vier der letzten sechs Duelle gegen den HSV gewonnen.

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH