offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

5. Spieltag

14.09.2013 | 15:30 Uhr

svw.png efm.png
  • SV Werder Bremen
  • 0 : 3
    0 : 2
  • Eintracht Frankfurt

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Elfer-Killer Trapp

Kevin Trapp war einmal mehr ein sicherer Rückhalt für die Frankfurter

Kevin Trapp war einmal mehr ein sicherer Rückhalt für die Frankfurter

Kevin Trapp sah sich im Trikot der Eintracht zum dritten Mal einem Bundesliga-Elfer gegenüber und parierte erstmals. Schon zuvor bei Kaiserslautern wurden zwei der fünf Strafstöße gegen ihn nicht verwandelt. Die Topdaten zum Spiel.
  • Nach den beiden Siegen zum Auftakt ist Werder Bremen nach der dritten Niederlage in Folge wieder auf dem Boden der Tatsachen angelangt.

  • Frankfurt hat vier der fünf Pflicht-Auswärtsspiele in dieser Saison gewonnen, zuletzt gelangen auf des Gegners Platz sogar drei Siege in Folge.

  • Die Eintracht feierte gegen Bremen historisch ihre meisten Siege (31) - seit sieben Spielen ist man gegen Werder nun ungeschlagen.

  • In den ersten drei Spielen kassierte Bremen nur ein Gegentor - in den letzten beiden waren es zusammen dann sieben.

  • Vaclav Kadlec erzielte in seinem dritten Bundesliga-Spiel für Frankfurt seine Tore Nummer zwei und drei.

  • Sebastian Prödl unterlief sein zweites Eigentor seiner Bundesliga-Karriere. Zuvor passierte ihm das im Mai 2009 beim 1:5 in Wolfsburg - damals wie nun gegen Frankfurt war es der Treffer zum 0:3.

  • Es war historisch das 49. Eigentor für Werder. Nur Gegner Frankfurt passierte dies öfter (50 Mal).

  • Sebastian Jung schlug in seiner Bundesliga-Karriere jetzt fünf Flanken, die zu einem Tor führten, dabei gelang ihm dies vier Mal gegen Bremen (heute zum 2:0 und 3:0).

  • Franco Di Santo stand erstmals in der Startelf der Bremer und kassierte Werders ersten Platzverweis in dieser Saison (Rote Karte). Schon in der letzten Saison gab es nur für den VfB mehr Platzverweise (sieben) als für Bremen (sechs).
  • Twitter

    Tabelle
    Ab ins Stadion
    Tippspiel
    Tabellenrechner

    © 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH