Spieltag & Spielplan

Bundesliga

27.08.2013 - 10:20 Uhr


Löwen punktlos ins Nord-Duell

Eintracht Braunschweig hat in der laufenden Saison jedes Pflichtspiel verloren

Braunschweig verlor als einziger aktueller Bundesligist alle vier Pflichtspiele in dieser Saison.

  • Im dritten Jahr in Folge hat der HSV nach drei Spieltagen maximal einen Punkt auf dem Konto.

  • Erstmals seit sechs Jahren startete ein Aufsteiger mit drei Niederlagen in eine Saison.

  • Der Aufsteiger ging in allen drei Spielen mit einem 0:0 in die Halbzeit-Pause, verlor trotzdem jedes Mal.

  • Kein Team kassierte mehr Gegentore als der HSV (neun, wie Schalke).

  • Braunschweig ist das einzige Team, das in dieser Saison noch nicht aus dem laufenden Spiel heraus traf - das einzige Tor gelang nach einer Ecke.

  • Der HSV traf auch nur einmal aus dem laufenden Spiel heraus, drei der vier Saisontore gelangen nach Standards.

  • Alle eingesetzten HSVer haben einen Altersdurchschnitt von nur 24,9 Jahren - das ist der jüngste HSV der Bundesliga-Geschichte.

  • Jacques Zoua ist nach drei Bundesliga-Spielen ohne Tor - er traf schon letzte Saison nur einmal in 24 Ligaspielen für Basel.

  • Kein Team kassierte mehr Gegentore durch Stürmer als der HSV (fünf). Die Genesung des designierten Abwehrchefs Johan Djourou wird herbeigesehnt.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH