offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

4. Spieltag

31.08.2013 | 15:30 Uhr

fc_nuernberg.png fca.png
  • 1. FC Nürnberg
  • 0 : 1
    0 : 0
  • FC Augsburg

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


FCA schon besser als letzte Vorrunde

Kevin Vogt beendete die Auswärtsflaute des FC Augsburg

Kevin Vogt beendete die Auswärtsflaute des FC Augsburg

Nach zwei Unentschieden zum Start kassierte Nürnberg die zweite Niederlage in Folge - mit nur zwei Punkten aus den ersten vier Spielen legte der Club seinen schwächsten Start seit vier Jahren hin.
  • Im fünften Bundesliga-Spiel gegen den FC Augsburg kassierte der Club die erste Niederlage.

  • Augsburg feierte bereits den zweiten Sieg - in der letzten Saison war dem FCA in den 17 Partien der Hinrunde nur ein Sieg gelungen.

  • Augsburg holte seine ersten Auswärtspunkte seit Mitte März – damals gewann man ebenfalls mit 1:0 (beim HSV).

  • Kevin Vogt beendete mit dem 1:0 Augsburgs Flaute von 489 Minuten ohne Auswärtstor. Vogt hatte auch das zuvor letzte Auswärtstor des FCA am 6. April in Dortmund erzielt.

  • Augsburg gab 24 Torschüsse ab - häufiger kam der FCA in der Bundesliga auswärts nie zum Abschluss.

  • Marwin Hitz bekam in 90 Minuten nur einen Ball aufs Tor, den Freistoß von Kiyotake parierte er dabei mühelos.

  • Daniel Ginczek und Josip Drmic waren an keinem Torschuss beteiligt.

  • Per Nilsson sah die ligaweit 100. Gelbe Karte der laufenden Spielzeit.

  • In seinem 186. Bundesliga-Spiel kassierte Javier Pinola seinen ersten Platzverweis.

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH