Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

27.08.2013 - 11:58 Uhr


Die VfB-Talfahrt ist beendet

Vedad Ibisevic (o.) und Alexandru Maxim (u.) sind an fünf der sechs VfB-Tore beteiligt

Besser kann ein Einstand gar nicht laufen - der VfB schießt sich mit seinem neuen Coach Thomas Schneider eindrucksvoll aus der Krise. Nebenbei wird sogar ein vereinsinterner Rekord gebrochen.

  • Thomas Schneider feierte bei seinem Bundesliga-Einstand als VfB-Trainer mit dem 6:2 den höchsten Sieg, der je einem Schwaben-Coach im ersten Spiel gelungen ist.

  • Schneider löste damit Joachim Löw (1996) und Gunter Baumann (1967) ab, die sich bei ihrem Bundesliga-Einstand mit dem VfB über ein 4:0 hatten freuen dürfen.

  • 15 Pflichtspieltore hat der VfB in dieser Saison erzielt, neun davon gehen auf das Konto von Vedad Ibisevic.

  • Ibisevic kommt nun auf 77 Bundesliga-Tore, gegen Hoffenheim gelang ihm sein dritter Dreierpack, zum 15. Mal hat er in einem Bundesliga-Spiel mindestens doppelt getroffen.

  • Alexandru Maxim war erstmals in seiner Bundesliga-Karriere an vier Toren in einem Spiel beteiligt.

  • Der 17-Jährige Timo Werner durfte erstmals in der Bundesliga starten, zahlte das Vertrauen mit 2 Torvorlagen zurück.

  • Erst zum zweiten Mal in der Bundesliga-Historie gab es für Hoffenheim ein halbes Dutzend Gegentore in einem Spiel (das erste Mal sogar sieben: beim 1:7 am 10. März 2012 in München, der bis heute höchsten Bundesliga-Niederlage der TSG).

  • In den vier Spielen der TSG fielen in dieser Saison 24 Tore - zumindest die Zuschauer freut das.

  • Roberto Firmino setzte sich an die Spitze der Scorer-Liste (drei Tore, drei Torvorlagen in dieser Saison).

  • Antonio Rüdiger gelang sein erstes Bundesliga-Tor für die Schwaben.

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH