Spieltag & Spielplan

Bundesliga

20.08.2013 - 10:16 Uhr


Gisdol mit Top-Bilanz ins badische Duell

Seit der Amtsübernahme von Markus Gisdol holten nur die Bayern, Leverkusen und Dortmund mehr Punkte als Hoffenheim (15 in neun Partien).

  • Die aktuelle Platzierung ist Hoffenheims beste Platzierung seit knapp zwei Jahren.

  • Saisonübergreifend ist die TSG seit sechs Pflichtspielen ungeschlagen (fünf Siege, ein Remis).

  • Freiburg startete erstmals seit 95/96 mit zwei Niederlagen in eine Bundesliga-Saison.

  • Saisonübergreifend verlor der SC die vergangenen drei Bundesliga-Partien - eine Premiere unter Christian Streich.

  • Vergangene Saison feierte der SC seinen ersten Sieg am dritten Spieltag - der Gegner hieß Hoffenheim (5:3 in Freiburg).

  • Der neue TSG-Torjäger Anthony Modeste erzielte in seinen ersten drei Pflichtspielen fünf Tore (zwei im Pokal, drei in der Bundesliga).

  • Roberto Firmino war in Hamburg an allen fünf Treffern beteiligt (zwei Tore, drei Torvorlagen), sammelte damit als erster Hoffenheimer fünf Scorer-Punkte in einer Bundesliga-Partie.

  • Der SC kassierte diese Saison im Schnitt mehr als doppelt so viele Gegentore (2,5 pro Partie) wie in der vergangenen Spielzeit (1,2).

  • Freiburg ist seit dem 16. Februar ohne Standardtor und seit dem 10. Februar ohne Kopfballtor.

Weitere Artikel
#Spielplan
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH