offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

3. Spieltag

24.08.2013 | 15:30 Uhr

h96.png s04.png
  • Hannover 96
  • 2 : 1
    2 : 0
  • FC Schalke 04

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Slomkas Jubiläum gegen den Ex-Club

Mirko Slomka steht vor seinem 200. Bundesliga-Spiel als Trainer. Er saß dabei nur bei zwei Vereinen auf der Bank: Hannover und Schalke. Passender könnte sein Jubiläum nicht anstehen.
  • Hannover ist gegen Schalke seit fünf Spielen sieglos - so lange wie gegen keinen anderen aktuellen Bundesligisten.

  • Schalke kassierte an den ersten beiden Spieltagen sieben Gegentreffer.

  • So anfällig zum Saisonstart war die Schalker Defensive zuvor nur 1980/81 und 1987/88. In beiden Spielzeiten stiegen die Königsblauen ab.

  • Seit Hannovers Aufstieg 2002 gelangen Schalke gegen keinen anderen Verein so viele Siege und Tore wie gegen die 96er (zwölf Siege und 39 Tore).

  • Vorbildlich: Keines der 48 Bundesliga-Duelle beider Teams endete torlos, für Unterhaltung ist gesorgt.

  • Stellvertretend dafür steht die letzte Begegnung beider Teams: Im Eröffnungsspiel der Rückrunde 2012/13 lieferten sich beide Teams nach mauer erster Hälfte in Durchgang zwei einen offenen Schlagabtausch mit dem besseren Ende für Schalke (5:4).

  • Jens Keller feierte damals sein Bundesliga-Debüt als Schalke-Trainer.

  • Hannovers neue Innenverteidigung Salif Sahne und Marcelo offenbarte in Mönchengladbach noch Abstimmungsprobleme. Nach einer vollen gemeinsamen Trainingswoche muss gegen Schalke eine Steigerung her.

  • Schalke ließ schon jetzt ein Gegentor mehr nach Eckbällen zu (drei) als in der kompletten letzten Saison (da waren es zwei). Und nun geht es zu den Standardspezialisten nach Hannover ...

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH