Spieltag & Spielplan

Bundesliga

20.08.2013 - 10:13 Uhr


Guardiola auf Hitzfelds Spuren

Pep Guardiola ist der erste Bayern-Trainer seit Ottmar Hitzfeld 1998, der die ersten beiden Bundesliga-Spiele gewann (unter Hitzfeld gab es sechs Siege zum Start).

  • Bayern ist seit 27 Bundesliga-Spielen ungeschlagen und stellte den Vereinsrekord ein - nur der HSV und Dortmund legten längere Serien hin (36 bzw. 31 Spiele).

  • Unter Michael Wiesinger verlor der FCN nur fünf von 19 Bundesliga-Spielen; in einer "Wiesinger-Tabelle" ist Nürnberg Sechster.

  • Mit Franck Ribery auf dem Platz gewann der FC Bayern die letzten 17 Bundesliga-Spiele - der Franzose stellte den Rekord von Roy Makaay ein.

  • Bayern erzielte drei von vier Saisontoren in der Anfangsviertelstunde.

  • Seit März 1992 ist der 1. FC Nürnberg beim FC Bayern ohne Sieg.

  • Mario Götze steht nach 119 Tagen Pause vor seinem Comeback - bisher stand diese Bundesliga-Saison noch kein FCB-Neuzugang in der Startelf (Kirchhoff & Thiago wurden eingewechselt).

  • Michael Wiesinger spielte von 1999 bis 2001 beim FC Bayern und wurde unter anderem Champions-League-Sieger (auch sein Gegenüber Guardiola holte diesen internationalen Cup als Spieler).

  • 23 Spieler kamen in der Bundesliga sowohl für den FC Bayern als auch für Nürnberg zum Einsatz - das ist ein historischer Rekord.

  • Daniel Ginczek erzielte letzte Saison ein Tor in der Allianz Arena, allerdings für St. Pauli und gegen 1860 München.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH