Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

20.08.2013 - 10:12 Uhr


Duell mit weißen Westen

Dortmund startete erstmals unter Jürgen Klopp mit zwei Siegen in eine Saison - die ersten drei Spiele gewann der BVB nur in den Meistersaisons 94/95 und 01/02. Werder gewann erstmals seit sieben Jahren die ersten beiden Saisonspiele - damals im Spieljahr 06/07 wurde Bremen am Ende Dritter.

  • Nur Werder Bremen kassierte in dieser Bundesliga-Saison noch kein Gegentor - dabei ließen die Norddeutschen in den ersten beiden Spielen 33 gegnerische Torschüsse zu.

  • Dortmund ist nach dem zweiten Spieltag Tabellenführer (letzte Saison war das nie der Fall) - Bremen wiederum war an den letzten 221 Spieltagen nie Erster.

  • Seit fast zehn Jahren hat Dortmund kein Heimspiel an einem Freitagabend mehr verloren: Am 30. Januar 2004 gab es ein 0:1 gegen Schalke, danach folgten elf Siege und sechs Remis.

  • Bremen hat gute Chancen auf den Klassenerhalt: In der Bundesliga-Geschichte sind nur drei Teams abgestiegen, die die ersten beiden Saisonspiele gewannen.

  • Elf der 13 Pflichtspieltore in dieser Saison erzielte Borussia Dortmund in der zweiten Spielhälfte der Partien.

  • Marco Reus erzielte in sieben Bundesliga-Spielen gegen Bremen sechs Tore; nur gegen Mainz traf er ebenso oft.

  • Der neue Götze? Jonas Hofmann war in den letzten drei Pflichtspielen in 44 Minuten Einsatzzeit an der Entstehung von fünf Toren beteiligt (zwei Tor-Assists im Pokal, zwei heraus geholte Strafstöße in der Bundesliga, Tor gegen Braunschweig).

  • Sebastian Prödl gab zu beiden Bremer Saisontoren in der Bundesliga die Torvorlage; im Pokal traf er zudem selbst ins Tor und war damit an allen drei Bremer Pflichtspieltoren 13/14 beteiligt.

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH