Spieltag & Spielplan

Bundesliga

13.08.2013 - 10:03 Uhr


FCB weiter unbesiegbar

27 Spiele sind die Münchner um Kapitän Philipp Lahm (l.) nun schon ungeschlagen

Der FC Bayern ist seit 27 Bundesliga-Spielen ungeschlagen und stellte damit den Vereinsrekord aus den Jahren 1988 und 1989 unter Trainer Jupp Heynckes ein. Die Topdaten zum Spiel.

  • Mit zwei Niederlagen war die Eintracht auch 2010 gestartet - damals stieg Frankfurt am Saisonende ab. Letzte Saison hatten die Hessen noch die ersten vier Spiele gewonnen.

  • Der vor Pep Guardiola letzte Bayern-Trainer, der seine ersten beiden Bundesliga-Spiele mit den Münchnern gewann, war Ottmar Hitzfeld (1998).

  • Der FC Bayern hat die letzten 17 Bundesliga-Spiele mit Franck Ribery auf dem Platz gewonnen - der Franzose stellte damit den Bundesliga-Rekord von Roy Makaay ein.

  • Armin Veh hat aus seinen letzten sieben Bundesliga-Spielen gegen die Bayern nur einen Punkt geholt (mit dem HSV).

  • Kevin Trapp wehrte sechs der sieben Torschüsse auf sein Tor ab, war bei Frankfurt am zweithäufigsten am Ball (44 Mal).

  • Ein Münchner Trio war über 100 Mal am Ball: Dante (114 Mal), Schweinsteiger (109 Mal) und Ribery (106 Mal).

  • Thiago Alcantara feierte als Joker sein Bundesliga-Debüt.

  • 19 Mal gab es einen Zweikampf zwischen Stephan Schröck und Franck Ribery (der Frankfurter gewann elf Duelle davon) - sonst kreuzten sich zwei Spieler maximal acht Mal.

  • Johannes Flum war als Stürmer an keinem einzigen Torschuss beteiligt.

Weitere Artikel
#BLTippspiel
#Spielplan
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH