Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

13.08.2013 - 09:58 Uhr


Mainz hofft auf eine Wiederholung

Gleich mit zwei Siegen in eine neue Spielzeit startete der 1. FSV Mainz 05 in der Saison 11/12. Damals gelang der zweite Sieg mit einem 2:1 in Freiburg.

  • Revanche? Beim letzten Duell der beiden Kontrahenten gewann Freiburg das DFB-Pokalviertelfinale in Mainz (3:2 nach Verlängerung).

  • Selbst bei einer Niederlage gegen Mainz muss man im Breisgau nicht in Panik verfallen, zumal der Sport-Club ja auch in der Vorsaison nach sechs Spieltagen noch weit in der unteren Tabellenhälfte stand (Platz 14.) und sich dann erst im Saisonverlauf steigerte.

  • Neben seinem Doppelpack gegen Stuttgart war Nicolai Müller auch im Pokal bei Fortuna Köln als Torschütze und Vorbereiter an beiden Toren der Rheinhessen direkt beteiligt. Der Neu-Nationalspieler war also an vier der fünf Pflichtspiel-Tore der Mainzer direkt beteiligt.

  • Mike Hanke hat seine gute Form über die Sommerpause gerettet und in seinen letzten drei Bundesliga-Partien jeweils ein Tor erzielt.

  • Mainz kommt Hanke gerade recht für eine Fortsetzung dieser Serie, erzielte der Angreifer doch in der letzten Saison für Mönchengladbach in beiden Spielen gegen Mainz jeweils ein Tor - beim 4:2-Auswärtssieg in Runde 33 leitete Hanke zudem noch drei Treffer ein.

  • Bei den Breisgauern waren Siege zum Heimauftakt zuletzt Mangelware. Freiburg ist seit sechs Spielzeiten ohne Sieg im jeweils ersten Heimspiel (vier Remis und zwei Niederlagen).

  • Den letzten Erfolg zum Heimauftakt gab es in der Saison 01/02 als am 1. Spieltag noch unter Volker Finke ein 3:0-Sieg gegen Bremen gelang.

  • Genau wie Mainz schaffte auch Freiburg 09/10 die Rückkehr in die Bundesliga. Beide spielen also zum fünften Mal in Folge in der höchsten deutschen Spielklasse.

  • Oliver Baumann steht vor seinem 100. Bundesliga-Spiel.

  • Der SC erzielte in keinem der zehn Bundesliga-Spiele gegen Mainz mehr als ein Tor. Gegen keinen anderen aktuellen Bundesligisten gelangen Freiburg im Schnitt so wenige Treffer wie gegen den FSV (0,7 pro Partie)

  • In der Bundesliga ist Mainz gegen Freiburg seit fünf Spielen ungeschlagen (zwei Siege, drei Remis) - so lange wie gegen keinen anderen aktuellen Erstligisten.

Weitere Artikel
Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH