Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

20.12.2013 - 09:12 Uhr


Sejad Salihovic war als einziger Hoffenheimer in allen acht Bundesliga-Spielen gegen Nürnberg dabei, in der letzten Saison traf er in beiden Partien gegen die Franken.

Hoffenheim verlor gegen Nürnberg nur zwei von neun Pflichtspielen (beide Niederlagen gab es unter Markus Babbel 11/12 und 12/13).

Außer in der Bundesliga (achtmal) trafen die beiden Teams auch im DFB-Pokal einmal aufeinander, Hoffenheim gewann im September 2009 in Nürnberg mit 1:0.

Nur einmal blieb Nürnberg gegen Hoffenheim ohne Gegentor: beim 0:0 zu Hause im März 2010.

In den letzten fünf Partien gegen die Kraichgauer kassierte der Club immer zwei Gegentore - dennoch gelangen dabei 2 Siege (3:2, 4:2).

Der Club feierte bei 1899 Hoffenheim nur einen Pflichtspielsieg (3:2 im April 2012).

Per Nilsson spielte 3 Jahre für Hoffenheim (2007-2010; 22 Zweitligaspiele, 23 Bundesliga-Spiele).

Raphael Schäfer war als einziger Clubberer in allen 8 Bundesliga-Spielen gegen Hoffenheim dabei (jeweils 90 Minuten).

Timo Gebhart verlor nie gegen Hoffenheim (3 Siege, ein Remis) und bereitete in diesen vier Partien drei Tore vor.

Tomas Pekhart und Hiroshi Kiyotake gelang gegen Hoffenheim ihr jeweils einziger Doppelpack in der Bundesliga (beim 3:2 am 28. April 2012 bzw. 4:2 am 28. November 2012).

Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH