offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

32. Spieltag

05.05.2013 | 17:30 Uhr

hsv.png wob.png
  • Hamburger SV
  • 1 : 1
    1 : 0
  • VfL Wolfsburg

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Wolfsburg ist in guter Form

Nur der FC Bayern ist aktuell länger ungeschlagen als der VfL Wolfsburg (sieben Spiele).
  • Der HSV liegt mit einer Tordifferenz von -13 auf Platz 8 - das gab es in der Bundesliga-Geschichte bisher nur einmal: durch den HSV 03/04.

  • Der HSV hat ligaweit die meisten Torschüsse und die zweitmeisten Großchancen zugelassen.

  • In den letzten 13 Spielen lief der HSV nach der Pause immer weniger als davor.

  • Schwache Endspurts: Drei Siege in den letzten drei Saisonspielen gelangen dem HSV zuletzt 87/88.

  • Rene Adler fehlt gelb-gesperrt - es ist die erste Gelb-Sperre eines Torhüters seit Michael Hofmann vor neun Jahren.

  • Dieter Hecking gewann in dieser Saison mit Nürnberg 1:0 beim HSV.

  • Ex-HSVler Ivica Olic traf in den letzten zehn Pflichtspielen achtmal - mit 51 Toren ist er gleichauf mit Mladen Petric der Rekord-Kroate der Bundesliga-Geschichte.

  • Maximilian Arnold ist nach Lukas Podolski der zweite 18-Jährige, der in drei Bundesliga-Spielen in Folge traf.

  • Rafael van der Vaart legte zuletzt in Schalke in 68 Spielminuten nur einen Sprint über 7,5 Meter hin.

  • Nur gegen die Bayern und Augsburg hat der HSV eine schwächere Bilanz als gegen Wolfsburg (aktuelle Bundesligisten).

  • Nur eines der letzten sechs Spiele gegen den VfL hat der HSV gewonnen (12. Februar 2011, auswärts 1:0).

  • Nur in einem der letzten acht Spiele zwischen beiden Teams gewann das jeweilige Heimteam (am 23. März 2012 der VfL mit 2:1).

  • Gegen den HSV erzielte Wolfsburg die meisten Tore seiner Bundesliga-Historie (51).

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH