Spieltag & Spielplan

Bundesliga

24.04.2013 - 09:30 Uhr


Generalprobe geglückt

Jakub Blaszczikowski (l.) traf mit seinem zweiten Ballkontakt zur 2:0-Führung

  • Borussia Dortmund feierte den sechsten Bundesliga-Sieg in Folge - seit der 1:2-Niederlage in Schalke am 9. März gab der BVB keine Punkte mehr ab.

Fortuna Düsseldorf wartet nun schon seit neun Spielen auf einen Sieg (drei Remis, sechs Niederlagen) - der letzte Dreier gelang am 16. Februar gegen Tabellenschlusslicht Greuther Fürth (1:0).

  • Nuri Sahins Treffer war das 2700. Bundesliga-Tor des BVB.

  • Der eingewechselte Jakub Blaszczykowski traf mit seinem zweiten Ballkontakt.

  • Adam Bodzeks Anschlusstreffer war Dortmunds zwölftes Kopfballgegentor der Saison - das sind schon doppelt so viele wie in den vorherigen beiden kompletten Spielzeiten zusammen (sechs).

  • Fortuna Düsseldorf gab fast die Hälfte seiner Torschüsse erst in den letzten zehn Minuten ab (vier von zehn).

  • Nach zwölf Bundesliga-Spielen in Folge mit mindestens einem Tor ging Robert Lewandowski erstmals seit dem 8. Dezember (2:3 gegen Wolfsburg) leer aus, allerdings kam er auch nur 21 Minuten zum Einsatz.

  • Der BVB gab nur neun Torschüsse ab, weniger waren es diese Saison nur in einem Spiel: in der Hinrunde bei der Heimniederlage gegen Schalke deren acht.

  • Mitchell Langerak bestritt sein neuntes Pflichtspiel für den BVB (das dritte in dieser Saison) - alle 9 wurden gewonnen.

  • Sebastian Kehl war in seinem 300. Pflichtspiel für Dortmund der laufstärkste Spieler auf dem Platz (12,4 km).

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH