Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

24.04.2013 - 09:32 Uhr


Rückkehrer Huntelaar überragt

Klaas-Jan Huntelaar feierte nach siebenwöchiger Verletzungspause sein Comeback

Klaas-Jan Huntelaar war in seinem 79. Bundesliga-Spiel erstmals an vier Toren beteiligt (drei Tore, eine Torvorlage) und gab erstmals neun Torschüsse ab. In den letzten vier Spielen gegen den HSV traf er sieben Mal. Die Top-Daten zum Spiel.

  • Huntelaar gelangen letzte Saison acht Mal mehr als ein Tor pro Spiel - gegen den HSV war das nun erstmals in dieser Saison der Fall. Erstmals seit August 2011 gelangen dem Niederländer drei Treffer in einem Spiel.

  • Der Hamburger SV verlor zum ersten Mal seit dem 27. August 2011 ein Bundesliga-Spiel, in dem die Norddeutschen zwischenzeitlich in Führung lagen (damals 3:4 gegen Köln).

  • Für Schalke war es der höchste Saisonsieg (ein 4:1 gab es auch in Wolfsburg).

  • Schalke holte aus den letzten fünf Heimspielen 13 von 15 möglichen Punkten - es gab vier Siege sowie das 2:2 gegen Leverkusen.

  • Die Hamburger kassierten nun bereits 50 Gegentore, davon 29 in 14 Rückrundenspielen (nur Bremen im Jahr 2013 mehr).

  • Rene Adler sah seine fünfte Gelbe Karte und muss gegen Wolfsburg gesperrt zuschauen. Er ist der erste Keeper seit Michael Hofmann 03/04, der wegen der fünften Verwarnung ein Spiel pausieren muss (Jaroslav Drobny sah 08/09 ebenfalls fünf Gelbe Karten, die letzte davon aber am 34. Spieltag).

  • Marcell Jansen traf nach über einem Jahr und 30 torlosen Bundesliga-Spielen erstmals wieder - sein 22. Bundesliga-Tor war sein erstes per Kopf.

  • Rafael van der Vaart legte in seinen 68 Spielminuten nur einen Sprint hin.

  • Der HSV hatte zwar 56 Prozent Ballbesitz - über ein Viertel aller Ballkontakte hatten aber die Innenverteidiger Mancienne (87) und Westermann (98).

Weitere Artikel
Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH