offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

31. Spieltag

27.04.2013 | 15:30 Uhr

b04.png svw.png
  • Bayer 04 Leverkusen
  • 1 : 0
    1 : 0
  • SV Werder Bremen

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Duell mit unterschiedlichen Vorzeichen

Bayer Leverkusen feierte gegen 1899 Hoffenheim den höchsten Sieg seit August 2009 (damals 5:0 beim SC Freiburg) und ist als Dritter der direkten Champions-League-Qualifikation ganz nahe. Werder Bremen ist nach dem 0:3 gegen den VfL Wolfsburg dagegen schon seit neun Spielen sieglos (vier Remis, fünf Niederlagen) - innerhalb einer Saison gab es unter Trainer Thomas Schaaf noch nie eine längere Durststrecke.
  • Nach 30 Spieltagen einer Saison wies Werder zuvor noch nie eine so schlechte Bilanz auf wie aktuell (32 Punkte, Tordifferenz von -14).

  • Obwohl Leverkusen auch keine optimale Rückrunde spielt, holte Bayer im Jahr 2013 doppelt so viele Punkte (20) wie Werder (zehn).

  • Gegen keinen anderen aktuellen Bundesligisten wartet Bremen so lange auf einen Sieg wie gegen Bayer - in den vergangenen neun Liga-Duellen gab es keinen Werder-Sieg mehr (sechs Mal wurden aber immerhin die Punkte geteilt).

  • Stefan Kießling und Andre Schürrle sind in bestechender Form: Das Duo schoss in den vergangenen vier Spielen zusammen zehn der zwölf Leverkusener Tore (jeweils fünf).

  • Gegen Werder ist Kießling aber schon seit acht Spielen torlos. Zuletzt traf der Stürmer vor über fünf Jahren gegen die Hanseaten (am 15. Dezember 2007 bei einer 2:5-Niederlage mit der "Werkself" im Weserstadion).

  • Bei gegnerischem Ballbesitz ist der durchschnittliche Abstand aller Feldspieler zueinander bei keinem anderen Team so groß wie bei Werder (22,4 Meter) - Bremen steht also für viele Lücken im Defensivverbund, das nutzen die Gegner aus.

  • Bernd Leno und Sebastian Mielitz parieren in dieser Saison nur ganz selten "Unhaltbare" - von allen Keepern mit mindestens zehn Saisonspielen haben sie bei den vereitelten Großchancen die schlechtesten Quoten.

  • Gegen kein anderes Team spielte Bayer in seiner Bundesliga-Geschichte so häufig remis wie gegen Bremen (27 Mal).

  • Gegen kein anderes Team verlor Leverkusen so oft nach einer 1:0-Führung wie gegen Werder (sieben Mal).

  • Umgekehrt gewann Bayer gegen die Bremer noch nie nach einem 0:1-Rückstand (neun Remis, 15 Niederlagen).

  • Werder ist gegen Leverkusen seit neun Spielen sieglos (sechs Remis, drei Niederlagen) - so lange wie gegen keinen anderen aktuellen Bundesligisten.

  • Der letzte Bremer Sieg gegen die "Werkself" datiert vom 17. Mai 2008 (1:0 auswärts durch ein Tor von Markus Rosenberg).

  • Allerdings holte Werder seinen letzten Titel gegen Bayer: Den DFB-Pokal durch einen 1:0-Finalsieg am 30. Mai 2009.
  • Twitter

    Tabelle
    Ab ins Stadion
    Tippspiel
    Tabellenrechner

    © 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH