Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

16.04.2013 - 17:08 Uhr


Borussia Dortmund setzt zum Endspurt an

Kurs Vizemeisterschaft: Borussia Dortmund feierte zuletzt vier Siege in Folge und hat als Tabellenzweiter nun acht Punkte Vorsprung auf Bayer Leverkusen - nach dem 25. Spieltag lag der BVB lediglich einen Zähler vor Bayer.

  • In den letzten zehn Spielen haben die Mainzer nun einen Sieg gefeiert (am 25. Spieltag 1:0 gegen Bayer Leverkusen), die Hoffnung auf einen Europapokalplatz schwindet.

  • Die Borussia gewann zuletzt mit 6:1 in Fürth, hat nun bereits 72 Saisontore auf dem Konto - nur 63/64 waren es nach 29 Spieltagen noch mehr Dortmunder Tore (73).

  • Die letzten sechs Heimspiele (viermal Bundesliga, zweimal Champions League) hat der BVB alle gewonnen und dabei immer mindestens drei Treffer erzielt.

  • Dortmunds Trainer Jürgen Klopp war 18 Jahre lang beim FSV als Spieler (1990-2001) und als Trainer aktiv (2001-2008), führte 2004 den FSV erstmals in die Bundesliga (2007 folgte der Abstieg) - bei allen 13 Spielen zwischen Dortmund und Mainz war er dabei.

  • Mainz hatte bei seinen 233 Spielen in der Bundesliga nur zwei Trainer: Thomas Tuchel (131 Partien) und Jürgen Klopp (102). Tuchel war dabei erfolgreicher als sein Vorgänger und holte durchschnittlich 1,4 Punkte pro Spiel, Klopp nur 1,1.

  • Robert Lewandowski traf auch in Fürth (einmal) und war nun in elf Spielen in Folge immer erfolgreich (dabei insgesamt 13 Mal) - in der Bundesliga-Historie schaffte nur Gerd Müller eine längere persönliche Serie. Die Bayern-Legende traf 69/70 in 16 Spielen in Folge.

  • Die Dortmunder erzielten in Fürth ihre Saisontore Nummer 13 und 14 in der Anfangsviertelstunde - einsame Ligaspitze.

  • Die Dortmunder waren in dieser Saison als einziges Team noch von keiner Gelb-Sperre betroffen, aktuell müssen nur Neven Subotic und Mario Götze mit jeweils vier Gelben Karten aufpassen.

  • Auf der Seite der Borussia steht Ilkay Gündogan vor seinem 100. Bundesliga-Spiel, auf der Seite der Mainzer steht der 33-jährige Nikolce Noveski vor seinem 300. Pflichtspiel für den FSV.

Weitere Artikel
Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH