offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

29. Spieltag

13.04.2013 | 15:30 Uhr

f95.png svw.png
  • Fortuna Düsseldorf
  • 2 : 2
    1 : 1
  • SV Werder Bremen

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Auf der Suche nach Erfolg

Fortuna Düsseldorf ist seit sechs Spielen sieglos und holte dabei nur zwei von 18 möglichen Punkten (zwei Remis, vier Niederlagen).
  • Werder wartet sogar seit sieben Spielen auf einen Sieg, ist das schlechteste Team der letzten sieben Spieltage (drei Punkte, 7:16 Tore).

  • Die Bremer haben mit 31 Punkten nach 28 Spieltagen ihre schwächste Bilanz in der Trainer-Ära von Thomas Schaaf (acht Siege, sieben Remis, 13 Niederlagen).

  • Werder ist das einzige Team, das in dieser Spielzeit auswärts nie ohne Gegentor blieb - saisonübergreifend haben die Bremer in der Fremde seit 21 Partien nicht mehr zu null gespielt.

  • Insgesamt feierte die Fortuna gegen Bremen schon 13 Siege - historischer Bestwert sind für Düsseldorf 14 Siege (gegen Dortmund, Stuttgart und Mönchengladbach).

  • Nur gegen Stuttgart erzielte Düsseldorf mehr Tore (69) als gegen Werder (66).

  • Noch nie flog ein Düsseldorfer gegen Bremen vom Platz.

  • Bremen gewann zuletzt im Jahr 1991 in Düsseldorf - und das gleich zwei Mal: im Juni in der Bundesliga (2:1; Tore: zwei Mal Klaus Allofs sowie Schütz) und im September im DFB-Pokal (3:1).

  • Düsseldorf gewann das letzte Heimspiel gegen Bremen mit 4:1 (30. November 1996) - einen höheren Sieg gab es gegen Werder nie.

  • Norbert Meier spielte über neun Jahre für Werder (1980-1989; 242 Bundesliga-Spiele; 66 Tore) - mit den Bremern gelang ihm 1981 der Bundesliga-Aufstieg, 1988 wurde er Deutscher Meister.

  • Assani Lukimya spielte zwei Jahre für Düsseldorf (Juli 2010 bis Juni 2012) und stieg im letzten Sommer mit der Fortuna in die Bundesliga auf.

  • Der Deutsch-Kongolese kassierte im Hinspiel schon seinen zweiten Bundesliga-Platzverweis (im 14. Spiel).
  • Twitter

    Tabelle
    Ab ins Stadion

    © 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH