Spieltag & Spielplan

Bundesliga

08.04.2013 - 15:52 Uhr


Hojbjerg löst Alaba ab

Pierre Hojbjerg wurde gegen Nürnberg in der 71. Minute eingewechselt

Pierre Hojbjerg und Emre Can feierten ihr Bundesliga-Debüt - mit 17 Jahren, acht Monaten und acht Tagen wurde der Däne Hojbjerg zum jüngsten jemals in der Bundesliga eingesetzten Bayern-Spieler (er löste David Alaba ab). Die Topdaten zum Spiel.

  • Bayern feierte den 25. Saisonsieg, häufiger gewann nie eine Mannschaft in einer kompletten Saison. Unter anderem wurden die letzten zwölf Spiele gewonnen - in der Bundesliga-Geschichte gab es nur zwei längere Serien, jeweils durch die Bayern.

  • Der FC Bayern feierte seinen 100. Bundesliga-Heimsieg in der Allianz Arena.

  • Bayern spielte zum 19. Mal in dieser Saison zu null - häufiger gelang das noch keiner Mannschaft in einer kompletten Saison.

  • Für Nürnberg ging mit der höchsten Saisonniederlage eine Serie von neun ungeschlagenen Spielen zu Ende.

  • Franck Ribery war zum ersten Mal überhaupt Kapitän des FC Bayern.

  • Timmy Simons vergab zum ersten Mal in der Bundesliga einen Elfmeter (im siebten Versuch).

  • Jerome Boateng war erstmals in einem Bundesliga-Spiel an zwei Toren beteiligt: Er erzielte das 1:0 selbst und bereitete das 2:0 vor.

  • Mario Gomez und Claudio Pizarro standen erstmals gemeinsam in der Startelf.

  • An den ersten 28 Spieltagen kassierte Nürnberg kein einziges Gegentor nach Ecken - beim FC Bayern dann gleich zwei (das 0:1 und 0:4).

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH