offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

28. Spieltag

06.04.2013 | 15:30 Uhr

bvb.png fca.png
  • Borussia Dortmund
  • 4 : 2
    1 : 2
  • FC Augsburg

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Dortmunds Maschine läuft wieder

Robert Lewandowski und Julian Schieber (v.l.) steuern zum Dortmunder 4:2-Sieg drei Treffer bei

Robert Lewandowski und Julian Schieber (v.l.) steuern zum Dortmunder 4:2-Sieg drei Treffer bei

Dortmund feierte im elften Rückrundenspiel den achten Sieg - in der gesamten Hinrunde hatte der BVB auch nur achtmal gewonnen.
  • Augsburg kassierte erstmals seit Ende November wieder zwei Niederlagen in Folge.

  • Dortmund gelangen erstmals in dieser Saison vier Heimsiege in Folge, der BVB schoss dabei 15 Tore.

  • Augsburg kassierte die erste Niederlage nach einer Führung seit rund einem Jahr (am 10. April 2012 gab es ein 1:3 gegen Stuttgart nach Führung).

  • Nach der Pause machte Dortmund aus nur fünf Torschüssen drei Tore.

  • In seinem 25. Bundesliga-Spiel erzielte Kevin Vogt sein erstes Tor und machte sich damit zum jüngsten Augsburger Bundesliga-Torschützen.

  • Julian Schieber gelang sein erster Doppelpack im BVB-Trikot, er traf mit seinen einzigen beiden Torschüssen im Spiel.

  • Neven Subotic traf erstmals seit August 2008 (in Cottbus) mit dem Fuß - zuvor hatte er zehn Tore in Folge per Kopf erzielt.

  • Robert Lewandowski traf im zehnten Spiel hintereinander - historisch gelang nur Gerd Müller eine längere Serie.

  • Jonas Hofmann und Leonardo Bittencourt standen erstmals in der Startelf und leiteten jeweils ein Tor ein.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH