Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

21.03.2013 - 10:25 Uhr


Nächster Rekord für den Rekordmeister?

Der FC Bayern könnte gegen den HSV die früheste Meisterschaft aller Zeiten unter Dach und Fach bringen (erstmals im März, erstmals schon am 27. Spieltag).

  • Schon einmal fiel die Meisterentscheidung in einem Nord-Süd-Duell zwischen Bayern und dem HSV, 2001 bei der Last-Minute-Meisterschaft.

  • Früher waren beide große Rivalen - aber der HSV beendete zuletzt vor 29 Jahren eine Saison vor den Bayern (1983/84).

  • Der FC Bayern gewann alle neun Rückrundenspiele - zehn Siege am Stück innerhalb einer Saison gelangen Bayern noch nie.

  • Die Münchner haben die beste Bilanz aller Zeiten, könnte nun schon den 23. Sieg einfahren - das wären genauso viele wie letzte Saison insgesamt.

  • Unter den Spielern mit mindestens 25 Bundesliga-Einsätzen war nur Gerd Müller effektiver als Mario Gomez (114 Minuten pro Tor).

  • In der Rückrunde spielten die Standardsituationen bei Bayern eine größere Rolle (schon sechs Standardtore) als in der Hinrunde (nur sieben Standardtore).

  • Duell der Nationaltorhüter; Rene Adler gewann nie gegen Bayern (zehn Spiele) und blieb auch nie ohne Gegentor.

  • Ohne Rafael van der Vaart (fehlte zuletzt krank) holte der HSV in sieben Spielen nur sieben Punkte und erzielte lediglich sechs Tore.

  • Philipp Lahm gab in seiner Karriere als Rechtsverteidiger viel mehr Torvorlagen als als Linksverteidiger.

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH