offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

26. Spieltag

16.03.2013 | 15:30 Uhr

bvb.png scf.png
  • Borussia Dortmund
  • 5 : 1
    3 : 1
  • Sport-Club Freiburg

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Dortmund glänzt gegen Freiburg

Nuri Sahin (M.) erzielt erstmals zwei Treffer in einem Spiel und bereitet einen weiteren vor

Nuri Sahin (M.) erzielt erstmals zwei Treffer in einem Spiel und bereitet einen weiteren vor

Nuri Sahin erzielte seinen ersten Doppelpack in der Bundesliga. Der Rückehrer, der derzeit von Real Madrid ausgeliehen ist, bereitete zudem den ersten Treffer von Robert Lewandowski vor. Die Topdaten zum Spiel.
  • Borussia Dortmund hat die letzten sechs Duelle gegen den SC Freiburg alle gewonnen.

  • Der SC Freiburg blieb erstmals in dieser Saison vier Spiele in Folge ohne Sieg (zuletzt zwei Niederlagen, davor zwei Remis).

  • Christian Streich kassierte in der Bundesliga nur zwei Mal eine Niederlage mit vier Toren Differenz - jeweils in Dortmund (letzte Saison 0:4).

  • Bereits zum fünften Mal in dieser Saison verlor Freiburg nach einer 1:0-Führung - Ligahöchstwert.

  • Zehn SC-Gegentore in den letzten beiden Spielen sind so viele wie in den 14 Spielen davor zusammen.

  • Robert Lewandowski traf im achten Spiel in Folge - BVB-Rekord in der Bundesliga.

  • Leonardo Bittencourt erzielte mit seinem ersten Torschuss in der Bundesliga sein erstes Bundesliga-Tor.

  • Freiburgs Christian Günter und Marco Terrazzino standen erstmals in der Bundesliga in der Startelf.

  • Die ersten drei Torschüsse des Spiels gab Freiburg ab, am Ende lautete die Torschussbilanz 22:6 für Dortmund.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH