offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

26. Spieltag

16.03.2013 | 15:30 Uhr

fc_nuernberg.png s04.png
  • 1. FC Nürnberg
  • 3 : 0
    1 : 0
  • FC Schalke 04

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Schalke will Höhenflug fortsetzen

Der FC Schalke 04 verlor keines der letzten vier Bundesliga-Spiele, gewann die letzten drei. Dadurch belegen die "Königsblauen" mittlerweile den 4. Tabellenplatz.
  • Nürnberg verlor keines der letzten sechs Spiele.

  • Wiesinger holte elf Punkte aus seinen ersten acht Spielen - der letzte "Club"-Trainer mit besserem Start war Hans Meyer 2005.

  • Nürnberg ist im eigenen Stadion schwer zu schlagen, verlor keines der letzten neun Heimspiele.

  • Nürnberg erzielte ligaweit die meisten Weitschusstore (acht) und hat den höchsten Anteil an Standardtoren - spielerisch ist viel Luft nach oben.

  • Alexander Esswein traf nach über einem Jahr wieder, belebt derzeit die Nürnberger Offensive.

  • Julian Draxler traf erstmals in zwei Spielen in Folge - in drei Spielen hintereinander traf 12/13 noch kein Schalker.

  • Wer ersetzt Huntelaar (gegen Dortmund verletzt ausgewechselt) - zuletzt überzeugten weder Pukki noch Notlösung Farfan als Vertreter des Niederländers.

  • Wie vor dem Hinspiel muss Schalke vor dem Spiel gegen Nürnberg in der Champions League ran, in der Hinrunde gab es trotzdem einen Sieg.

  • Michael Wiesinger als "Löwe" und Jens Keller als "Geißbock" trafen in der Saison 01/02 zwei Mal als Spieler aufeinander.

  • In den letzten sechs Duellen beider Teams gab es keinen Auswärtssieg (fünf Heimsiege, ein Remis).

  • Nach einer 1:0-Führung haben die "Königsblauen" gegen den "Club" zuletzt im März 1983 verloren (in Nürnberg 2:3).

  • Nürnberg verlor in der Liga gegen Schalke nur ein Mal nach einer 1:0-Führung: im März 1968 zuhause mit 2:3.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH