offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

24. Spieltag

02.03.2013 | 15:30 Uhr

wob.png s04.png
  • VfL Wolfsburg
  • 1 : 4
    0 : 1
  • FC Schalke 04

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Kellers Rückkehr

Schalke-Trainer Jens Keller war als Spieler lange in Wolfsburg aktiv, feierte mit den Niedersachsen 1997 den Aufstieg und war in vielen Partien Kapitän des VfL.
  • Beide Mannschaften hinken den Erwartungen aktuell hinterher, stehen nicht im oberen Tabellendrittel.

  • Wolfsburg holte nur zehn seiner 27 Punkte im eigenen Stadion, hier winkt ein neuer Vereinsnegativrekord (bisher 21 Heimpunkte 2010/11).

  • Schalke hat seit dem 2:1 in Dortmund am 8. Spieltag nicht mehr auswärts gewonnen (nur zwei Punkte aus den vergangenen sieben Gastspielen).

  • Wolfsburg verlor keines der vergangenen neun Heimspiele gegen Schalke, verlor ohnehin nur ein Heimspiel gegen die "Königsblauen".

  • Duell der niederländischen Torschützenkönige 2011/12: Klaas-Jan Huntelaar traf 29 Mal in der Bundesliga, Bas Dost 32 Mal in der Eredivisie. Derzeit kommen sie zusammen auf 13 Tore.

  • Wolfsburg und Schalke gehören zu den Teams der Liga, die die meisten Flanken schlagen und dennoch zu denen, die am seltensten nach Flanken treffen.

  • Julian Draxler ist in der Holtby-Rolle als Zehner noch nicht angekommen, gewann gegen Düsseldorf nur 14 Prozent seiner Zweikämpfe.

  • Die Wolfsburger Abwehrspieler trafen bereits sieben Mal und können mit dem nächsten Treffer den Vereinsrekord aus der Saison 2007/08 einstellen (acht Tore durch Abwehrspieler).

  • Die "Wölfe" erzielten nur zwei Kontertore und können von den Schalkern lernen, die gute elf Mal nach Konterangriffen trafen.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH