Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

26.02.2013 - 17:27 Uhr


Lewandowski für Dortmund unersetzlich

Robert Lewandowski führt nach seinen beiden Toren gegen Hannover 96 die Torschützenliste mit 16 Treffern an

Robert Lewandowski gelang im sechsten Bundesliga-Spiel in Folge mindestens ein Tor. Die Topdaten zum Spiel.

  • Borussia Dortmund feierte seinen fünften Heimsieg in Folge gegen Hannover (vier in der Bundesliga, einen im Pokal) und erzielte in diesen fünf Partien 19 Tore.

  • Hannover 96 kassierte seine elfte Saisonniederlage und damit schon eine mehr als in der gesamten letzten Spielzeit (zehn).

  • Hannover ist auswärts seit zehn Pflichtspielen sieglos (siebenmal Bundesliga, zweimal Europa League, einmal DFB-Pokal), verlor acht dieser zehn Partien.

  • Lewandowski gab mehr Torschüsse ab (acht) als alle Hannoveraner zusammen (sechs).

  • Lewandowskis 2:0 war das 100. Gegentor in Ron-Robert Zielers Bundesliga-Karriere.

  • Julian Schieber erzielte sein erstes Bundesliga-Tor für den BVB.

  • Mohammed Abdellaoue traf erstmals seit November 2011 per Kopf.

  • Kevin Großkreutz spielte erstmals in seiner Bundesliga-Karriere Rechtsverteidiger und bereitete das 1:0 mustergültig vor.

  • Hannover spielte mit seiner jüngsten Startelf dieser Saison (Durchschnittsalter von 26,3 Jahren).

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH