Spieltag & Spielplan

Bundesliga

18.02.2013 - 11:12 Uhr


Bayern weiter mit makelloser Rückrunde

Arjen Robben (M.) war an drei der sechs Bayern-Tore beteiligt

München - Im sechsten Rückrundenspiel gewann der FC Bayern zum sechsten Mal. Das gelang bisher nur den Bayern selbst (98/99) und Borussia Dortmund (letzte Saison). Die Topdaten zum Spiel.

  • In seinem 1000. Bundesliga-Spiel als Spieler und Trainer feierte Jupp Heynckes den 485. Sieg - nach Spielen liegt noch Otto Rehhagel vor ihm, nach Siegen ist der Bayern-Coach längst die Nummer eins!

  • Bayern gelang der höchste Sieg gegen Bremen seit April 1980 als es sogar ein 7:0 gab. In dieser Saison gewannen die Bayern nie höher (ein 6:1 gab es auch gegen Stuttgart).

  • Bremen ist seit elf Pflichtspielen gegen die Bayern ohne Sieg - die letzten sechs gingen alle verloren.

  • Nach 576 Minuten ohne Gegentor wurde Manuel Neuer mal wieder bezwungen. Bayern kassierte erstmals seit April 2005 ein Gegentor in Überzahl.

  • Bremen traf im 15. Auswärtsspiel in Folge - neuer Vereinsrekord.

  • Arjen Robben war an drei der sechs Tore und an zehn der 14 Bayern-Torschüsse beteiligt.

  • Nach neun Spielen ohne Treffer war Franck Ribery mal wieder erfolgreich.

  • Sebastian Prödl sah den 100. Bremer Platzverweis in der Bundesliga-Geschichte - nur Stuttgart, Leverkusen und der HSV ereichten zuvor schon eine dreistellige Anzahl.

  • Mit seinem Doppelpack rückte Mario Gomez in die Top 20 der historischen Torschützenliste - mit 132 Treffern liegt er nun gleichauf mit Rudi Völler auf Platz 19.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH