Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

13.02.2013 - 19:33 Uhr


Kriselnde Stuttgarter gastieren im Kraichgau

Der VfB Stuttgart hat die letzten fünf Spiele alle verloren - eine noch längere Pleitenserie erlebten die Schwaben zuletzt vor 25 Jahren.

  • 1899 Hoffenheim hat jetzt schon genauso oft verloren (13-mal) wie in der kompletten Vorsaison.

  • Bruno Labbadia verlor erstmals in seiner Trainerkarriere (Bundesliga: 139 Spiele; 2. Liga: 34 Spiele) gleich fünf Punktspiele in Folge.

  • 1899 Hoffenheim feierte beim 3:0 im Hinspiel im neunten Bundesliga-Duell gegen den VfB Stuttgart erstmals einen Sieg (zuvor vier Remis, vier Niederlagen).

  • Für die Kraichgauer war es der einzige Auswärtssieg in dieser Saison.

  • Marco Kurz und Andreas Müller wurden beide in Stuttgart geboren und spielten früher für den VfB Stuttgart.

  • Es stehen gleich acht ehemalige VfB-Spieler bei der TSG als Spieler unter Vertrag: Beck, Delpierre, Jaissle, Rudy, Weis, Vukcevic, Schipplock und Grahl.

  • In seinen ersten beiden Bundesliga-Spielen musste Hoffenheims neuer Keeper Heurelho Gomes jeweils früh hinter sich greifen (vierte und echte Spielminute).

  • Vedad Ibisevic erzielte für die TSG 43 Tore in 92 Bundesliga-Spielen - beim letzten Gastspiel mit dem VfB war er per Doppelpack der Matchwinner (2:1).

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH