Spieltag & Spielplan

Bundesliga

13.02.2013 - 19:20 Uhr


"Wölfe" empfangen Rekord-Bayern

Noch nie in der Bundesliga-Geschichte hatte ein Tabellenführer nach 21 Runden einen so großen Vorsprung auf den Zweiten wie die Bayern aktuell (15 Punkte).

  • Die Bayern gewannen alle vier Rückrundenpartien zu null.

  • Die Bayern gaben erst in einem Auswärtsspiel Punkte ab - in Runde zwölf beim damals von Dieter Hecking trainierten 1. FC Nürnberg.

  • Wolfsburg gewann nur zwei seiner zehn Heimspiele (auswärts gab es fünf Siege).

  • Der VfL gewann nur eines der vergangenen zwölf Spiele gegen die Bayern - im April 2009 legendär mit 5:1.

  • Wolfsburg verlor seit September 2006 kein Heimspiel an einem Freitagabend.

  • Seit 27 Jahren hatte kein Team nach 21 Spieltagen so viele Tore auf dem Konto wie die Bayern aktuell (55).

  • Jupp Heynckes gewann seine letzten acht Bundesliga-Spiele gegen Wolfsburg allesamt.

  • Wolfsburg schlug die meisten Flanken ligaweit, Bayern die zweitmeisten - aber die Münchener erzielten dreimal so viele Tore nach Flanken (15) wie der VfL (fünf).

  • Mario Mandzukic kehrt an seine alte Wirkungsstätte zurück (56 Bundesliga-Spiele, 20 Tore für Wolfsburg) - beim 3:0-Hinspielsieg der Bayern schnürte er seinen ersten Doppelpack für den Rekordmeister.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH