Spieltag & Spielplan

Bundesliga

06.02.2013 - 11:58 Uhr


Auswärtsstarke "Wölfe"

Wolfsburg feiert in Fürth den fünften Auswärtssieg der laufenden Saison

Die Wölfe feierten bereits ihren fünften Auswärtssieg in dieser Saison - vor heimischer Kulisse haben die Wölfe dagegen erst zwei Mal gewonnen.

  • Auch im elften Heimspiel dieser Saison gelang Greuther Fürth kein Sieg (drei Remis und acht Niederlagen).

  • Erstmals seit fast zehn Jahren feierte Dieter Hecking mal wieder einen Sieg gegen Greuther Fürth (zuvor im Dezember 2003 in der 2. Bundesliga beim 1:0-Heimerfolg mit dem VfB Lübeck).

  • Bas Dost nutzte seinen vierten Ballkontakt im Spiel und seinen ersten Torschuss der Partie zu seinem ersten Tor in der Rückrunde.

  • Beim 1:0 durch Dost traf erstmals seit dem 16. Spieltag wieder ein VfL-Angreifer.

  • Greuther Fürth gab 21 Torschüsse ab und stellte damit einen neuen Vereinsrekord in der Bundesliga auf.

  • Diego hatte die meisten Ballkontakte im Spiel (77).

  • Fagner war der zweikampfstärkste Spieler des Spiels (63 Prozent gewonnen).

  • Gerald Asamoah gab von allen Akteuren auf dem Platz die meisten Torschüsse ab (vier), wartet aber weiter auf sein erstes Bundesliga-Tor für die SpVgg.

  • Milorad Pekovic sah seine fünfte Gelbe Karte und wird am nächsten Samstag in Düsseldorf fehlen.

Weitere Artikel
#Spielplan
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH