Spieltag & Spielplan

Bundesliga

06.02.2013 - 11:59 Uhr


Hannovers zwei Gesichter

Hannover siegte zum vierten Mal in Serie vor eigenem Publikum - auswärts ist aber noch Sand im 96-Getriebe

Hannover - Hannover feierte den vierten Heimsieg in Folge, auswärts hingegen haben die "Roten" ihre letzten fünf Spiele alle verloren.

  • Hoffenheim kassierte die 13. Saisonniederlage und hat damit jetzt schon genauso oft verloren wie in der kompletten Vorsaison.

  • Hoffenheim kassierte die vierte Auswärtsniederlage in Folge und bleibt mit vier Punkten weiter das schlechteste Auswärtsteam der Liga.

  • Hoffenheim gab 17 Torschüsse ab - eingestellter Saisonrekord für die TSG in einem Auswärtsspiel.

  • Ron-Robert Zieler wehrte alle sieben Torschüsse auf sein Tor ab.

  • Mame Diouf traf mit dem ersten Torschuss des Spiels zur frühen Führung - in den letzten acht Bundesliga-Spielen traf der Senegalese sechsmal.

  • Diouf hat in seinen 38 Pflichtspielen für Hannover insgesamt 24 Treffer erzielt!

  • Hoffenheim erspielte sich zehn Ecken, bleibt aber als einziges Team in dieser Saison ohne Tor nach einem Eckball.

  • Christian Schulz und Johan Djourou bildeten die Innenverteidigung bei Hannover - damit agierten die Niedersachsen in den letzten sechs Pflichtspielen mit fünf unterschiedlichen Innenverteidiger-Gespannen.

  • Roberto Firmino gab die meisten Torschüsse auf dem Platz ab (fünf), holte sich aber auch seine fünfte Gelbe Karte ab.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH