Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

06.02.2013 - 11:59 Uhr


Hannovers zwei Gesichter

Hannover siegte zum vierten Mal in Serie vor eigenem Publikum - auswärts ist aber noch Sand im 96-Getriebe

Hannover - Hannover feierte den vierten Heimsieg in Folge, auswärts hingegen haben die "Roten" ihre letzten fünf Spiele alle verloren.

  • Hoffenheim kassierte die 13. Saisonniederlage und hat damit jetzt schon genauso oft verloren wie in der kompletten Vorsaison.

  • Hoffenheim kassierte die vierte Auswärtsniederlage in Folge und bleibt mit vier Punkten weiter das schlechteste Auswärtsteam der Liga.

  • Hoffenheim gab 17 Torschüsse ab - eingestellter Saisonrekord für die TSG in einem Auswärtsspiel.

  • Ron-Robert Zieler wehrte alle sieben Torschüsse auf sein Tor ab.

  • Mame Diouf traf mit dem ersten Torschuss des Spiels zur frühen Führung - in den letzten acht Bundesliga-Spielen traf der Senegalese sechsmal.

  • Diouf hat in seinen 38 Pflichtspielen für Hannover insgesamt 24 Treffer erzielt!

  • Hoffenheim erspielte sich zehn Ecken, bleibt aber als einziges Team in dieser Saison ohne Tor nach einem Eckball.

  • Christian Schulz und Johan Djourou bildeten die Innenverteidigung bei Hannover - damit agierten die Niedersachsen in den letzten sechs Pflichtspielen mit fünf unterschiedlichen Innenverteidiger-Gespannen.

  • Roberto Firmino gab die meisten Torschüsse auf dem Platz ab (fünf), holte sich aber auch seine fünfte Gelbe Karte ab.

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH