Spieltag & Spielplan

Bundesliga

30.01.2013 - 09:59 Uhr


Petersen sorgt mit Premiere für drei Punkte

Nils Petersen (2.v.r.) sorgt mit seinem späten Doppelpack für Erlösung bei Bremen - für ihn ist es eine Premiere

Nils Petersen schnürte seinen ersten Doppelpack in der Bundesliga. Die Topdaten zum Spiel.

  • Wie auch Aaron Hunt gab Petersen mehr Torschüsse ab (je sieben) als das komplette 96-Team, selbst Innenverteidiger Sokratis kam genauso oft zum Abschluss wie die Niedersachsen (sechs Mal).

  • Bei Bremen gaben gleich neun Akteure mindestens einen Torschuss ab, bei Hannover kamen nur Diouf und Schlaudraff zum Abschluss (je drei Mal).

  • Bremen feierte nach zuvor vier sieglosen Spielen in Folge wieder einen Dreier und rückte bis auf einen Punkt an die Hannoveraner heran Daten.

  • Werder ist gegen Hannover seit zehn Heimspielen ungeschlagen (sieben Siege, drei Remis).

  • Hannover kassierte bereits die achte Auswärtsniederlage der Saison - kein anderes Team verlor in der Fremde so oft.

  • Hannover hat zehn der 20 Saisonspiele verloren und kassierte damit schon jetzt genauso viele Niederlagen wie in der gesamten vergangenen Saison.

  • Werder stellte mit 32 Torschüssen einen Saisonrekord auf - so oft kam diese Saison noch kein Team zum Abschluss.

  • Ron-Robert Zieler hielt Hannover lange im Spiel, wehrte zwölf Torschüsse ab und stellte damit einen Saisonrekord auf.

  • Hannover stellte mit 115,3 Kilometer zwar einen persönlichen Saisonrekord auf, gab durch die Saisongegentore Nummer neun und zehn in der Schlussphase aber den Punktgewinn aus der Hand.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH