Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

23.01.2013 - 12:24 Uhr


Festung Commerzbank-Arena

Martin Lanig (r.) traf gegen seinen Ex-Club

Frankfurt feierte bereits den zehnten Saisonsieg und hat nun 33 Punkte auf dem Konto - nur in der Saison 79/80 hatten die Hessen an den ersten 19 Spieltagen öfter gewonnen (elf Mal).

  • Die Eintracht feierte zu Hause sieben Siege und sammelte 23 Zähler - das ist jeweils Ligaspitze.

  • Die Hessen gaben fast doppelt so viele Torschüsse ab wie Hoffenheim (19:11).

  • Hoffenheim wartet seit neun Spielen auf einen Sieg (zwei Remis und sieben Niederlagen).

  • 1899 ist mit nur vier Punkten das schlechteste Auswärtsteam der Liga.

  • Marco Kurz hat keines seiner letzten 18 Bundesliga-Spiele gewonnen (mit Lautern und 1899).

  • Stefan Aigner erzielte sechs der sieben Saisontreffer in Heimspielen, nur gegen Schalke (13. Spieltag) traf Aigner in der Bundesliga auswärts.

  • Hoffenheim kassierte beim 1:2 das Standard-Gegentor Nummer 18 in dieser Saison - mit Abstand Höchstwert in der Liga.

  • Eugen Polanski war bei seinem Debüt für Hoffenheim gleichauf mit Kevin Volland der laufstärkste Spieler des Spiels (jeweils zwölf Kilometer).

  • Martin Lanig hat nie ein Bundesliga-Spiel gegen seinen Ex-Club Hoffenheim verloren (drei Siege und fünf Remis) und traf zudem in dieser Saison im Hin- und Rückspiel gegen 1899.

Weitere Artikel
Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH