offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

19. Spieltag

25.01.2013 | 20:30 Uhr

bvb.png fcn.png
  • Borussia Dortmund
  • 3 : 0
    2 : 0
  • 1. FC Nürnberg

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Der BVB-Express kommt in Fahrt

Robert Lewandowski (2.v.r.) schraubt sein Torekonto auf nun zwölf Treffer

Robert Lewandowski (2.v.r.) schraubt sein Torekonto auf nun zwölf Treffer

Dortmund gewann die letzten drei Spiele - eine längere Siegesserie gelang der Borussia in dieser Saison noch nicht.
  • Nürnberg ist in Dortmund seit über 22 Jahren sieglos - seit dem 2:0 im November 1990 gab es für den "Club" beim BVB drei Remis und elf Niederlagen.

  • Nürnberg ist seit acht Gastspielen ohne Sieg, holte daraus nur zwei Punkte.

  • Kuba erzielte zum dritten Mal einen "Doppelpack" im Trikot des BVB und stellte einen persönlichen Rekord auf - noch nie erzielte er acht Saisontore in der Bundesliga.

  • Raphael Schäfer wehrte weitere sechs Torschüsse auf seinen Kasten ab und verhinderte trotz Behinderung durch eine Maske eine höhere Niederlage.

  • Robert Lewandowski gab die meisten Torschüsse aller Spieler ab (neun) und belohnte sich kurz vor Schluss mit seinem zwölften Saisontor.

  • Lukasz Piszczek lief am meisten von allen Spielern (12 Kilometer) und hatte die beste Zweikampfbilanz (80 Prozent gewonnene Duelle) - er war wie gewohnt eine der Triebfedern des Dortmunder Spiels.

  • Nürnberg gab letztmals in der 58. Minute einen Torschuss ab und foulte in der zweiten Spielhälfte nur ein einziges Mal - harmlos.

  • Ilkay Gündogan stellte einen neuen Saisonrekord auf - 147 Ballkontakte schaffte noch kein Spieler in einer Partie 12/13.

  • Das Startelfalter von 28,3 Jahren war das höchste der "Clubberer" in dieser Saison.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH