Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

10.01.2013 - 11:30 Uhr


"Club" gegen HSV: Torfestival wäre ungewöhlich

In den vergangenen fünf Duellen zwischen dem Hamburger SV und dem 1. FC Nürnberg fielen nie mehr als zwei Tore.

  • Die Hamburger haben gegen keinen anderen aktuellen Bundesligisten so eine gute Bilanz wie gegen den "Club" (im Hinspiel gab es allerdings eine 0:1-Niederlage).

  • Gegen den HSV kassierte der FCN mit Abstand die meisten Gegentore (121).

  • Der HSV erzielte gegen Nürnberg im Schnitt 2,0 Tore pro Spiel - so viele wie gegen keinen anderen aktuellen Bundesligisten.

  • 35 Mal geriet der "Club" gegen den HSV mit 0:1 in Rückstand (so oft wie gegen kein anderes Team), nur ein Mal gelang noch ein Sieg (2:1 vor heimischer Kulisse im Januar 2006).

  • Einzig gegen die Bayern hat Nürnberg häufiger verloren (34 Mal) als gegen den HSV (32 Mal).

  • Der HSV verlor nur zwei der letzten elf Gastspiele in Nürnberg (fünf Siege, vier Remis).

  • Nur gegen die Bayern (13) und Stuttgart (zwölf) kassierte der "Club" mehr Heimniederlagen als gegen die Hamburger (elf).

  • Der "Club" traf gegen den HSV zuhause 44 Mal (wie auch gegen Mönchengladbach) - gegen kein Team häufiger.

  • Rafael van der Vaart hat gegen den "Club" nie verloren (drei Siege, ein Remis und zwei selbst erzielte Tore).

  • Markus Feulner holte aus fünf Spielen gegen den HSV nur zwei Punkte (zwei Remis, drei Niederlagen).

  • Kein anderes Gästeteam schoss in Nürnberg so viele Tore wie der HSV (50).

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH