offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

18. Spieltag

19.01.2013 | 15:30 Uhr

hof.png Borussia_Moenchengladbach_Logo.png
  • TSG 1899 Hoffenheim
  • 0 : 0
    0 : 0
  • Borussia M'gladbach

Bundesliga

19.01.2013 - 20:37 Uhr


Wieses Weste erstmals weiß

Hoffenheims Tim Wiese hielt seinen Kasten gegen Borussia Mönchengladbach sauber

Hoffenheims Tim Wiese hielt seinen Kasten gegen Borussia Mönchengladbach sauber

Sinsheim - Zu-Null-Premiere: Tim Wiese blieb erstmals im Hoffenheimer Trikot ohne Gegentreffer, die beiden Torschüsse, die er gegen die Borussen auf sein Tor bekam, waren aber keine große Prüfung.
  • Die Borussia ist seit sechs Spielen ungeschlagen (zwei Siege, vier Remis).

  • Mit diesem Remis beendete 1899 Hoffenheim seine Negativserie von zuvor sechs Niederlagen in Folge.

  • Das Favre-Team teilte bereits zum achten Mal in dieser Saison die Punkte - so oft wie kein anderes Team.

  • Mönchengladbach hat keines der sieben Pflichtspiele bei 1899 Hoffenheim gewonnen (zwei Remis, fünf Niederlagen).

  • Hoffenheims neuer Trainer Marco Kurz nahm fünf Änderungen gegenüber der Startelf vor, die im letzten Spiel vor Weihnachten gegen Dortmund verlor - so viele Änderungen hatte es mit Ausnahme des ersten Spieltags im gesamten Jahr 2012 nie gegeben.

  • Gleich vier Borussen kamen auf über 100 Ballkontakte mit Tony Jantschke an der Spitze (126) - der Hoffenheimer mit den meisten Ballkontakten kam nur auf 60 (Andreas Beck).

  • Roberto Firmino und Takashi Usami waren mit jeweils vier Torschüssen die gefährlichsten Hoffenheimer.

  • Roel Brouwers führte die Borussia erstmals in der Bundesliga als Kapitän auf den Platz und vergab die beste Chance der Gäste.

  • 1899 hatte zwar nur 35 Prozent aller Ballkontakte, gab aber mehr Torschüsse ab (16:12), schlug mehr Ecken (8:4) und Flanken (17:10) als der Gast vom Niederrhein.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH