Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

12.12.2012 - 14:27 Uhr


1899 und der Meister brauchen die Wende

Dortmund blieb erstmals 12/13 drei Spiele in Folge sieglos und kassierte bereits drei Niederlagen - so viele wie in der gesamten letzten Spielzeit.

  • Hoffenheim kassierte zuletzt fünf Niederlagen in Folge - das gab es innerhalb einer Saison noch nie.

  • Hoffenheim spielte die schwächste Halbserie der Vereinsgeschichte - selbst, wenn gegen Dortmund gewonnen wird.

  • Dortmund hat 14 Punkte Rückstand auf die Bayern - ein derartiger Rückstand wurde noch nie aufgeholt.

  • In der Jahrestabelle ist Dortmund mit 74 Punkten Zweiter hinter den Bayern (77 Punkte).

  • Wenn Hoffenheim gegen Dortmund verliert, steht ein neuer Vereinsnegativrekord von vier Heimspielniederlagen in Folge.

  • Die Mannschaft mit den meisten Gegentoren 2012 (Hoffenheim mit 66) trifft auf die mit den meisten Treffern im Kalenderjahr (Dortmund, wie auch Bayern 77).

  • Hoffenheim kassierte bereits 17 Gegentore nach Standards - mehr musste seit Beginn der Datenerhebung 1993 keine Mannschaft in einer Halbserie hinnehmen.

  • Robert Lewandowski gab von allen Spielern die meisten Torschüsse 2012 ab (115), Mats Hummels absolvierte 2012 die meisten Minuten ohne Verwarnung (2734).

  • Frank Kramer stellte in Hamburg auf ein System mit drei Spitzen um - das hatte es unter Markus Babbel nie gegeben.

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH